--- EVENTS: 26.10.2018 - ÖSTERREICH-FUNKT | 01.05.2022 - Testevent | --- 2 Clients am TS3 Online: - Draco's VOIP PC | - VL 107 SVE - Heidenreichstein |
CB-Funk.at Board
20.Oktober.2018, 18:24:11 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: EDOQ - Gedanken, Brainstorming, Ideen  (Gelesen 1263 mal)
Cupropituvanso Draco
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 361



Profil anzeigen WWW
« am: 16.September.2018, 00:13:25 »

Gleich vorweg: Das hier ist kein Plauderthread über den EDOQ. Unter Treffen & DX kann man über die Erlebnisse des EDOQ quatschen.

Ich erstelle diesen Thread wegen dem was mir in den letzten Tagen und Stunden zu Ohren und Augen gekommen ist, nämlich dass der EDOQ mit Europa nicht viel zu tun haben soll.

Ich hol dafür mal bissi aus:
Der EDOQ war nicht meine Idee, genauso wie ja auch die Plattform CB AT. Ich habe damals als Vladimir die Website aufgegeben und gelöscht hat die Domains übernommen und neu Angefangen. Und neben der Idee eine Internetplattform für CB Funker zu machen, zusätzlich zu meinen persönlichen Ideen wie Karte, QRV und das Eventsystem, hab ich auch den EDOQ übernommen.

Und ja bei den ersten EDOQs waren auch einige Funkstationen Deutschlands vertreten, obwohl es auf einer österreichischen Plattform ausgerufen wurde. Ich dachte auch das ganze ist im Grunde eh ein Selbstläufer und verbreitet sich schon.
Dem ist definitiv nicht so, wenn sich eine Woche vorher deutsche Funker wundern dass sie nichts davon gehört haben obwohl der Termin seit Monaten bekannt ist.

Fakt ist wir haben versäumt außehalb der Plattform und des Landes Werbung dafür zu machen.

Ist/War es eigentlich jemals ein European Day of QSO?
Ich mein ja es gab einige Anmeldungen aus Deutschland und auch vereinzelt mal Spanien und so (oder waren das nur Urlauber). Falls es nicht bekannt ist, der Eventteil der CBAT ist sogar 2 sprachig.

Kann eine Österreichische Plattform sich überhaupt anmaßen einen Europäischen Funkertag auszurufen?

Hab heute auch die Abkürzung „ADOQ“ vernommen (Austrian Day Of QSO).

Ein Problem ist sicher auch, dass ich selbst keine Kontakte Pflege zu anderen Funkerplattformen/Gruppen sei es im In- oder Ausland. Ich bin auch sonst nirgendwo registriert.

Ich weiß nur eines, es muss sich was ändern.
Das einzige woran ich nur festhalte ist dass das QSO Event über die CBAT läuft, insbesondere über das Eventsystem mit der Karte (und ja ich weiß da muss sich technisch noch einiges tun).

Mir gehört ja auch die Domain EDOQ.eu ... wirklich nutzen tu ichs nicht.

Ich lass es mal gut sein für ... gestern ... war ein anstrengender Tag.
« Letzte Änderung: 16.September.2018, 00:15:41 von Cupropituvanso Draco » Gespeichert

Avatar by Neomae
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 454



Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 16.September.2018, 23:17:13 »

Servus Draco,
ich denke, dass es nicht nur an der fehlenden Werbung ausserhalb des Forums lag, sondern auch an der fehlenden "Pflege" des Events innerhalb. Leider sind die Events hier auch keine Selbstläufer, auch der Aktivitätsabend hatte ziemliche Anfangsschwierigkeiten. Da war auch eine der Schwierigkeiten, das MacGyver, der den Event erstellt hat, selber aber die ersten Male nicht zu hören war (Schwierigkeiten mit der Funkanlage, Arbeit,schlechter QTH)
Als Ersteller eines (größeren) Events muß man (leider) auch weiterhin dahinter sein.

Wenn Du schaust, es war zwischen 26. 4 und 27.8 kein einziger Eintrag im Event.
Und Du, als der Veranstalter (bzw. die Funkfreaks), hast erst 5 Tage vor dem EDOQ eingetragen, dass Du/Ihr mitmachts. (Sorry, und das scheinbar auch erst auf Nachfrage meinerseits). Erst danach kam Leben in die Bude. Soll nicht heißen, das man jetzt den Event mit diversen Meldungen zuspamt, aber es wäre eine Möglichkeit gewesen, bei den Foristen anzufragen, wer die Aufgabe übernimmt in der Funkbasis, FB-Gruppen usw. Werbung zu machen (und diese auch etwas pflegt). Ich meine hier nicht, eine Person, die überall Werbung macht, sondern der eine in der Funkbasis, ein anderer in dieser FB Gruppe, jener in einer anderen FB Gruppe etc.

Soll kein Angriff auf Dich sein, auch wenn sichs so anhört. Betrachte es bitte als Denkanstoß.

73 Günter

edit: ausgelassenen Buchstaben ergänzt
« Letzte Änderung: 17.September.2018, 11:15:02 von Atlantis » Gespeichert

DX: 35HN27
Cupropituvanso Draco
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 361



Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 17.September.2018, 00:00:03 »

Du hast großteils Recht und als Angriff seh ichs nicht. Wir haben schon vor ner Woche festgestellt, dass wir da einiges verabsäumt haben.

Veranstalter ist cb-funk.at was gewissermaßen mein Bier ist, wobei mich MacGyver unterstützt.
Die Funkfreaks sind da quasi nur Gast und ich mach wohl den Fehler dass ich mich beim EDOQ selbst mehr als Teilnehmer als als Veranstalter sehe. Ich dachte mir, da es den EDOQ schon vor mir gab muss ich nur nen Tag definieren und der Rest läuft von selbst.

Dass die Funkfreaks sich selbst so spät anmeldeten lag tatsächlich daran dass wir erst so spät die Freigabe erhielten mitn Wohnwagen auf der Hohen Wand bis zur Starterwiese im Fahrverbot zu fahren.

Und ja ich stimme dir zu, dass was kurz vorher geschah, dass andere Plattformen informiert wurden, hätte schon im April passieren müssen. Ich weiß ja jetzt garnicht wer sich da um was gekümmert hat. Danke auf jeden Fall, dass so nochmal Leben rein kam. Schade, dass es für manche dann eher ein Grund war nochmal draufzuhauen.

„CB-Funk.at hat den EDOQ ausgerufen und Europa weiß nix davon“ ... dass ist jener Satz der mich eben am meisten beschäftigt.

Dass wir in Österreich noch mehr erreichen könnten ist eine Sache, dass es EDOQ heißt und nur in Österreich bekannt ist ist ne andere. Und da muss sich was ändern. Aber keine Ahnung was und wie.

Ich gebe eines ehrlich zu:
Ich kenne die sozialen Netze außerhalb meiner eigenen Websiten so gut wie nicht. Facebook nutz ich primär für ein anderes Hobby und das nur maginal. Ich hab auch nicht geplant dass ich  überall CBAT vertrete. Wenn es natürlich erwünscht ist gibt es auch einfachere, technische und/oder organisatorische Möglichkeiten Veranstaltungen mit einer gewissen Tragweite an andere Plattformen zu kommunizieren und natürlich auch deren Veranstaltungen bei uns zu verkünden (und das geht jetzt schon ohne dass man deswegen alle Funktionen des Eventsystems nutzt - externe Events wo man auf andere Websiten verwiesen wird werden jetzt schon unterstützt). Und wenn gewünscht registrier ich mich europaweit auf den wichtigsten Plattformen um einmal im Jahr den EDOQ zu bewerben Smiley Bzw. vielleicht gibts ja Leute die diese Commections jetzt schon haben. Irgendwie sind die Informationen dann kurz vorher ja teilweise durchgedrungen, leider halt zu spät.
Gespeichert

Avatar by Neomae
Mike Hotel
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 244



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 17.September.2018, 08:34:08 »

habs eine woche zuvor in der "cb-funk gruppe" auf facebook geteilt, da musste ich mich von irgendeinem "AM-contest-erfinder" anfu*ken lassen warum ich (also ich) das nicht offiziell irgendwo zeitgerecht als funkerevent eintrage. anscheinend dürfte sein AM event am gleichen tag gewesen sein in deutschland (?), was weiß ich. ich hab ihn dann versucht zu erklären, dass ich den event nur zur allgemeinen information einfach teile und mich jetzt nicht für die verbreitung und vermarktung und schon gar nicht für eine offizielle "anmeldung" zuständig sehe (er tat ja so als wäre ine offizielle anmeldung verpflichtend) und ich schon überhaupt nicht der veranstalter bin. aber der kollege hatte sowieso ADHS oder sowas weil er mich einfach nicht verstehen wollte, das war reinstes EDOQ-Bashing, aber das ist eine andere geschichte.

ich schlage daher vor, dass der veranstalter, ohne jetzt mit dem finger auf jemanden zu zeigen, den event online zeitgerecht zumindest dort einträgt, wo das eingetragen werden soll, wo auch immer das ist Smiley
73
Gespeichert

foxtrott uniform charlie kilo
Cupropituvanso Draco
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 361



Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 17.September.2018, 08:51:39 »

Also eh was ich auch gehört und gelesen habe, danke.

Ja ... da brauch ich aber definitiv Unterstützung.
Gespeichert

Avatar by Neomae
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 454



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 17.September.2018, 09:23:52 »

Ev. jetzt mal eine Liste zusammentragen wo es sinnvoll ist, eine Werbung zu setzen.
Denk da an zB Henning Gajek's CB-Lounge http://www.cb-lounge.de/cb-funk/; die Hotel November Group http://www.hndx.de/; CB-Rundspruch https://www.cb-lounge.de/wds/; FB Gruppen; die Funkbasis etc. und dort dann auch rechtzeitig anfragen, ob es erwünscht ist. Natürlich dann auch deren Events hier im Forum publik machen. Wird ja momentan schon von einzelnen User hier informativ bekanntgegeben. (Bestes Beispiel - Skipper)

Vielleicht eine "Partnerschaft" mit anderen Foren eingehen und einen eigenen Bereich "Partnerforen"" oder ähnlich im Bereich der Hauskanäle dafür schaffen. Sprich eine stärkere Verzahnung mit anderen, intressensgleichen Homepages schaffen und von der jetztigen Inselstellung abrücken.

Hochachtung, dass Du, Draco, diesen Schritt oben gemacht hast.

73 Günter


Gespeichert

DX: 35HN27
ph3x
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 17


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 17.September.2018, 09:26:51 »

Für's Eintragen - wo auch immer - kannst auf mich zurück greifen (Skipper hat sich auch schon angeboten).

Wenn du Unterstützung in Sachen Forum/Hosting (TS, Forum etc.) brauchst -> PM (mein Server langweilt sich).

73
Chris
Gespeichert
Mike Hotel
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 244



Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 17.September.2018, 09:40:04 »

in der FB gruppe "teilen" ist jetzt weniger das problem, das kann jeder machen, ich habs ja auch gemacht (und voriges jahr auch). einen fb "event" erstellen sollte dann vielleicht doch der veranstalter oder jemand der mit dem forum zu tun hat (admin), falls das gewünscht ist. und eben das eintragen auf einschlägigen seiten.

vielleicht könnte man bis gegen jahresende hin einen termin für 2019 ins auge fassen.
 
Gespeichert

foxtrott uniform charlie kilo
Cupropituvanso Draco
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 361



Profil anzeigen WWW
« Antworten #8 am: 17.September.2018, 09:43:41 »

@ph3x:

Danke fürs Angebot (Eintragen).

Server/Hosting läuft gut wo es aktuell ist, danke. Bin in nem großen Rechenzentrum in Wien eingemietet.
Forum und Webprogrammierung sind wir dran ... ist aber nicht so einfach mit den ganzen Zusatzfeatures die ich in den letzten 10 Jahren entwickelt habe, aber nicht alle am aktuellsten Stand der Technik sind.

@Mike Hotel:

Das ist kein Problem ... man braucht ja nur die Helfer ins Team aufnehmen als "Botschafter" damit man die CBAT offiziell vertreten kann.


Ach und wegen Termin ... ich würd ja vorschlagen ein fixen Zeitpunkt zu definieren der jedes Jahr gleich ist (z.B. 3. Samstag im September oder Juni).
« Letzte Änderung: 17.September.2018, 10:02:26 von Cupropituvanso Draco » Gespeichert

Avatar by Neomae
Mike Hotel
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 244



Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 17.September.2018, 10:29:13 »

ok ich hab mit facebook (wir könnten auch instagram ins auge fassen) dingens kein problem, da kann ich auch gerne einen event erstellen und verlinken usw., vielleicht könnten wir hier im forum einen thread mit EDOQ2019 eröffnen wo wir dann alles zusammentragen, alle links, wo was einzutragen wäre bzw. schon eingetragen ist, dann kann man darauf verweisen. ähnlich wie atlantis schon meinte...
« Letzte Änderung: 17.September.2018, 10:39:18 von Mike Hotel » Gespeichert

foxtrott uniform charlie kilo
Cupropituvanso Draco
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 361



Profil anzeigen WWW
« Antworten #10 am: 17.September.2018, 10:47:44 »

Also einen Thread mit EDOQ 2019 möchte ich nicht erstellen ... das was du ansprichst kann man auch hier in diesem allgemeinen Diskussionsthread machen.

Dafür ist das Eventsystem da und nicht das Forum. Das gehört zu den wenigen Dingen die mir wichtig sind (und kann gern im entsprechend Thread Eventsystem diskutiert werden *g*
Gespeichert

Avatar by Neomae
Mike Hotel
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 244



Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 17.September.2018, 10:54:21 »

ok kein ding  Smiley
Gespeichert

foxtrott uniform charlie kilo
Mike Hotel
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 244



Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 17.September.2018, 15:05:08 »

die domain edoq.eu könnte man doch gut für eine anmeldeseite nutzen. einen plakativen onlineflyer könnte man auch erstellen. das design würde ich von jahr zu jahr gleich lassen und immer nur datum und hintergrundfarbe ändern. ich habe mir erlaubt einen schnellen entwurf zu machen. aber ich will mich nicht aufdrängen.
73

« Letzte Änderung: 18.September.2018, 07:48:54 von Mike Hotel » Gespeichert

foxtrott uniform charlie kilo
Cupropituvanso Draco
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 361



Profil anzeigen WWW
« Antworten #13 am: 17.September.2018, 15:12:24 »

Ja den Gedanken hatte ich auch schon es als statische Seite zu nutzen mit Link oder so und damit Werbung machen.

Es gibt sogar nen Flyer den ich damals mit übernommen habe (hab ihn angehängt).

Um dem ganzen treu zu bleiben würde ich auf jeden Fall die CBAT Farben beibehalten.
« Letzte Änderung: 17.September.2018, 15:13:57 von Cupropituvanso Draco » Gespeichert

Avatar by Neomae
Mike Hotel
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 244



Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 17.September.2018, 15:14:54 »

na bitte. is ja eh viel potenzial vorhanden. und ressourcen auch Wink
Gespeichert

foxtrott uniform charlie kilo
Cupropituvanso Draco
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 361



Profil anzeigen WWW
« Antworten #15 am: 17.September.2018, 15:15:55 »

eine wichtige Ressource fehlt ... Zeit Cheesy Aber mit der richtigen Unterstützung kriegen wir das schon hin ^^
Gespeichert

Avatar by Neomae
Mike Hotel
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 244



Profil anzeigen
« Antworten #16 am: 17.September.2018, 15:20:45 »

jaja die liebe zeit...
ich würd das design des flyers vielleicht ein bissl moderner halten, aber das ist bekanntlich geschmackssache. nix gegen deine collage Smiley
Gespeichert

foxtrott uniform charlie kilo
Cupropituvanso Draco
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 361



Profil anzeigen WWW
« Antworten #17 am: 17.September.2018, 15:24:16 »

Nein ist es nicht Cheesy

Ich fass nochmal kurz zusammen...

Zitat
Ich hol dafür mal bissi aus:
Der EDOQ war nicht meine Idee, genauso wie ja auch die Plattform CB AT. Ich habe damals als Vladimir die Website aufgegeben und gelöscht hat die Domains übernommen und neu Angefangen. Und neben der Idee eine Internetplattform für CB Funker zu machen, zusätzlich zu meinen persönlichen Ideen wie Karte, QRV und das Eventsystem, hab ich auch den EDOQ übernommen.

Zitat
Es gibt sogar nen Flyer den ich damals mit übernommen habe (hab ihn angehängt).
Gespeichert

Avatar by Neomae
Mike Hotel
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 244



Profil anzeigen
« Antworten #18 am: 17.September.2018, 15:30:13 »

haha, ja sorry hab ich glatt drübergelesen, sitz noch in der arbeit und mach alles gleichzeitig.
Gespeichert

foxtrott uniform charlie kilo
bort
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 59


Profil anzeigen
« Antworten #19 am: 17.September.2018, 16:14:44 »

Ich finde den Flyer von Mike Hotel super Cheesy
Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS