--- EVENTS: 04.09.2022 - AMT Amplituden Modulations Talk | 19.01.2038 - Testevent | Connection could not be established.
CB-Funk.at Board
15.August.2022, 17:56:51 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Faltantenne AT 271  (Gelesen 4546 mal)
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.339



« am: 02.Mai.2018, 20:38:29 »

Da Outlander an meiner Faltantenne interessiert ist, und MacGyver eventuell eine Neue sucht, hier ein Link zu einem deutschen Amyshop, der welche hat (und noch viele, viele schöne Sachen für MacGyver Cool )
http://bw-schmitti.de/produkt/faltantenne-fuer-funkgeraet-sem-35-at-271/

Martin http://bw-schmitti.de/produkt/feldfernsprecher-ob-zb/

für unsere DV27L Standmobilfahrer: http://bw-schmitti.de/produkt/warnschild-achtung-antennen-vor-der-fahrt-herunterbinden/  Cheesy

73 Günter
Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
OUTLANDER
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 209



« Antworten #1 am: 02.Mai.2018, 23:18:32 »

Danke für den Link.....
Gespeichert
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.339



« Antworten #2 am: 03.Mai.2018, 08:49:12 »

Danke Skipper,
aufgrund Deines Beitrags muß ich mich auch korrigieren, meine Faltantenne dürfte doch keine AT 271 sein (obwohl als solche gekauft). Sie ist deutlich länger. Siehe Bilder. Die "kürzeste" Antenne auf den Bildern ist meine alte original DV27L, dann noch die DV27L Alu (mit schwarzem Schrumpfschlauchüberzug) und die mil. Faltantenne (dürfte dann die SEM-35 Lang sein.

Skipper, Aluzeltstangen? Mann, Du kennst meine Zeltstangen nicht Cheesy Das Bild unten zeigt die Zeltstange meines Tourenzeltes (insgesamt 2,75 m lang). Hab ich eher als Funkmast angedacht Wink

73 Günter


* DSC02466v.jpg (271.65 KB, 658x3174 - angeschaut 500 Mal.)

* DSC02465v.jpg (559.44 KB, 3139x1051 - angeschaut 431 Mal.)

* PICT1073v.jpg (319.88 KB, 1553x1308 - angeschaut 493 Mal.)
Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.339



« Antworten #3 am: 03.Mai.2018, 19:42:32 »

Skipper, wo siehst Du Tarpstangen? Das ist das Zeltgestänge meines (kleinen) Tourenzeltes! Smiley

Als Tarpstangen verwende ich zumeist die Tarnnetzstangen, die sind für meine Zwecke optimal. Die kommen auch als Funkmast zum Einsatz mit meiner 7 m Angelrute (+Drahtantenne, siehe Bild) oder der A99 oben drauf.

Wobei ich schon am überlegen bin, die Zeltstange im Dualmodus auch zugleich als Funkmast zu verwenden.
3 m Mast ist zwar nicht die Welt, aber mit der Angelrute, mal schauen, nach Pfingsten bin ich eh zwei Wochen im Camp am Faaker See.

73 Günter


* 20170603_191606.jpg (851.4 KB, 1920x2560 - angeschaut 689 Mal.)
Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS