--- ANKÜNDIGUNGEN: 25.10.2018 : Funk Neulinge | --- EVENTS: 01.05.2022 - Testevent | --- 2 Clients am TS3 Online: - Draco's VOIP PC1 | - VL 107 - Heidenreichstein |
CB-Funk.at Board
21.November.2018, 12:00:27 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 3 [4]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Neu im Digimode  (Gelesen 8298 mal)
Dookie
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794



Profil anzeigen
« Antworten #60 am: 13.Januar.2018, 15:29:49 »



Hallo Markus,

ich benutz gar keinen Scanner - Scanner wäre eben die einfachste Möglichkeit.
Empfehlenswert sind folgende Produkte:

https://www.funktechnik-bielefeld.de/aor-ar5700d-digitaler-kommunikations-emfaenger
der aor 5700d is schon recht cool..

ansonsten könnte man auch teilweilse günstige sdr-sticks nehmen (evtl)


oder sowas:

https://www.universal-radio.com/catalog/widerxvr/1002.html
icom pcr 1000 - gibts teilweise schon "relativ günstig" gebraucht.

aber auch sticks können - richtig konfiguriert laufen - sofern man da
SSB empfangen bzw demodulieren lassen kann.


Die wenigsten Durchschnitts-Funker werden gerade auf CB auf den Digi-Zug aufspringen,
dass es auch viele nicht kennen, erschüttert mich auch nicht. Ist halt etwas "nerdig".
Aber auch cool. Nja, im Bereich um Wien gibts schon ein paar. Ich zähl mich irgendwo ja
auch noch in diesen Einzugsbereich, aber 35ERC1938 ist jetzt zB auch aus Westösterreich
und häufig über PSK-Reporter aktiv zu finden.

Bei Überreichweiten sollte man aber auch von Frankreich, Deutschland, Italien je nachdem einiges empfangen.


Gespeichert

35DO0KIE
Q35DOK (JT65)
35DOK123 (ROS)
Dookie
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794



Profil anzeigen
« Antworten #61 am: 13.Januar.2018, 16:09:20 »

ja der von Wimo sieht gut aus.
Gespeichert

35DO0KIE
Q35DOK (JT65)
35DOK123 (ROS)
DAT4
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 27


Skip: Tango 4, DX: 35HN840


Profil anzeigen
« Antworten #62 am: 13.Januar.2018, 16:11:36 »

Einen SDR-Stick hätte ich sogar (NooElec - NESDR) auf 2m/70cm hört man hier oft div. Relais/Umsetzer in FM bzw. im 2m Band auch mal APRS und ab und zu QSOs in SSB.
Da bräuchte ich nur noch einen upconverter für KW.

hmm für digimodes in CB muss ich wohl doch auf bessers DX-Wetter warten oder mal einen Abstecher in Richtung Wien machen  Cheesy .

73,
Markus
Gespeichert
Dookie
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794



Profil anzeigen
« Antworten #63 am: 13.Januar.2018, 17:04:09 »

hatte heute aber auch kein Glück. war nicht viel los.. evtl morgen
Gespeichert

35DO0KIE
Q35DOK (JT65)
35DOK123 (ROS)
Dookie
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794



Profil anzeigen
« Antworten #64 am: 27.Januar.2018, 15:46:36 »

Decodiere gerade über WSJT-X FT8 - geht ganz gut, ist einfach noch schneller im Vergleich zu JT65.

Europa geht aktuell ganz gut von meinem Standort aus. Wer interesse hat, holt Euch WSJT-X in der NEUESTEN Version
(Beta), nur die hat bereits FT8 als Betriebsart drinnen.

« Letzte Änderung: 28.Januar.2018, 11:00:26 von Dookie » Gespeichert

35DO0KIE
Q35DOK (JT65)
35DOK123 (ROS)
Dookie
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794



Profil anzeigen
« Antworten #65 am: 28.Januar.2018, 12:46:50 »

Falls gerade jemand QRV ist? Dreht mal auf die K25
und schaut mal nach ob Ihr mein SSTV-Bild empfangt?

73

(gesendet wird in USB und in Scotty1 bzw Martin2)
« Letzte Änderung: 28.Januar.2018, 12:48:49 von Dookie » Gespeichert

35DO0KIE
Q35DOK (JT65)
35DOK123 (ROS)
Dookie
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794



Profil anzeigen
« Antworten #66 am: 10.Mai.2018, 10:55:44 »

Hab gerade jemanden in Ros dran.. frage mich wer mir da schreibt?
Wer ist 35MrV001?
« Letzte Änderung: 10.Mai.2018, 10:58:51 von Dookie » Gespeichert

35DO0KIE
Q35DOK (JT65)
35DOK123 (ROS)
Seiten: 1 2 3 [4]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS