--- ANKÜNDIGUNGEN: 16.09.2018 : EDOQ - Gedanken, Brainstorming, Ideen | --- EVENTS: 06.10.2018 - Funkfreaks Funkerstammtisch Oktober 2018 | 01.05.2022 - Testevent | --- 3 Clients am TS3 Online: - Draco's VOIP PC1 | - CB37FM MCO JN87FT Großhöflein | - VL 107 SVE - Heidenreichstein |
CB-Funk.at Board
20.September.2018, 09:58:33 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: "Forumsleichen"  (Gelesen 740 mal)
Niva
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 90



Profil anzeigen
« am: 30.Mrz.2017, 09:39:40 »

Hallo!

Derzeit sind 439 Mitglieder im Forum registriert.

Leider sind viele davon nicht mehr aktiv bzw. haben kein weiteres Interesse an CBAT.

Kann man nicht wie in vielen anderen Foren inaktive Nutzer lschen?


Mein Vorschlag:
Mail raus schicken an alle User die die letzten 6 Monate kein LOGIN hatten -
bei keiner Antwort den User nach 4 Wochen lschen.



Lieber 44 aktive Nutzer als 439 und nur 10% kann man erreichen.

So kann man unterscheiden welchen User man noch zu einem Thema anschreiben kann und welchen
nicht ohne das man immer im jeweiligen Profil nachschaut vor wie vielen Jahren er das letzte mal
online war.

LG - Erhard
Gespeichert

Maidenhead Locator: JN88KO                    QRV: Kanal 4 AM
Station 1: Stabo XM3082
Station 2: CRT & WKS-100
Kfz: Stabo XM3082
Cupropituvanso Draco
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 352



Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 30.Mrz.2017, 10:04:51 »

Ich lsche keine Forumsleichen ... womit ich mich beschftige ist aktuell halten der Karten, in dem User in Zukunft aufgefordert werden ihre Eintrge z.B. jhrlich zu besttigen ... das hab ich glaub ich eh unter den Ankndigungen geschrieben.

Was die Chatleichen betrifft ... es geht mir dabei keineswegs darum, dass mglichst die Statistik gut aussieht ... ich persnlich schau mir die sowieso nicht an.
In einem zweiten Forum das ich seit ca. 10 Jahre betreibe habe ich ein hnliches Thema, da auch nicht mehr alle vom Anfang noch aktiv sind. Doch es kommt vor, dass User auch noch 5 Jahren sich entscheiden wieder aktiv zu sein. Und gerade beim CB-Funk kennt ihr das doch, wenn man nach einer Pause wieder damit anfngt.

Dazu kommt, dass ein Lschen der Benutzerdatenstze aus technischen Grnden garnicht mglich ist. Maximal ein inaktivieren der User. Und davon haben wir auch nichts, auer dass sich der User bei einer Wiederkehr nicht mehr anmelden kann.

Also wenn es hilft erstell ich gerne mal eine Auswertung wieviel Benutzer in den letzten x Tagen, Wochen, Monaten aktiv waren, damit man wei wie belebt das Forum ist.

Was mir noch gerade eingefallen ist, wren die Gruppen. Aktuell gibt es Breaker und Funker, Beitragsabhngig. Vielleicht kann man es auch aktivittstechnisch machen und inaktive User auch entsprechend markieren.


Also zusammenfassend ...

 - Ich sehe keine Vorteil darin inaktive Benutzerkonten zu "lschen"/"sperren".
 - Falls es um die korrekten Zahlen geht knnte ich eine Statistik erstellen wieviele Benutzer aktiv sind.
 - Eventuell kann ich Benutzer die lange inaktiv sind in eine eigene Gruppe stecken und bei Wiederkehr wieder in die Beitragsrelevante.
Gespeichert

Avatar by Neomae
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS