--- EVENTS: 04.09.2022 - AMT Amplituden Modulations Talk | 19.01.2038 - Testevent | Connection could not be established.
CB-Funk.at Board
14.August.2022, 20:50:44 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Vorstellung  (Gelesen 2178 mal)
Ranger19
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2



« am: 28.April.2015, 14:52:01 »

Hallo liebe Funkfreunde!

Nach langer Zeit habe ich wieder mal übers 11m Band drüber gedreht und festgestellt, dass hier nun sehr sauber Bedingungen (inkl. Betriebstechnik ;-) herrschen.
Das hat mich veranlasst mein Lager zu plündern und die alten, geliebten 11m Geräte auf zu bauen.
Ich bin ab sofort im Raum Langenzersdorf auf CH9/FM zu erreichen.
Für die nahe Zukunft sind Experimente mit einem Simplex-Repeater (Papagai) auf 11m, PMR und 70cm/2m (AFU) geplant. Auch der Aufbau eines Gateways ist geplant.

Ich bin ebenfalls auf den Relais OE1XUU (Wien Kahlenberg) und OE1XDS (D-Star AKH) unter dem Rufzeichen OE1CMW erreichbar.
Wenn jemand was testen möchte, bitte einfach eine PM in diesem Board oder direkt an funktechnik@gmx.at senden.

Ich freue mich auf nette QSOs.

Liebe Grüße,
Mike
Gespeichert
Terra X
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41



« Antworten #1 am: 28.April.2015, 17:03:53 »

Hallo Mike alias Ranger19 !

Nun da ich Antennentechnisch noch durch die Stahlbetonbunker rund um mich eingeschränkt bin wird ein QSO von meinen QTH (derzeit) noch nicht klappen, allerdings Arbeite ich bereits an einer Lösung.
Bin allerdings gelegentliche Mobil unterwegs wo wir sicher ein QSO zustande bekommen.

In diesem Sinne -  73  Terra X
Gespeichert
Ranger19
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2



« Antworten #2 am: 28.April.2015, 17:38:44 »

Hi Thomas!

Großartig, dass wir uns nach 20 Jahren wieder an einem Funkstammtisch getroffen haben!
Ich habe auch noch eine Zodiac P2040 und eine kleine 11m Magnetfußantenne.
Ich werde einfach eine kleine Tour mit dem Auto machen, wenns zwischen den HeimQTHs nicht klappt.
Antennenkabel zum ausprobieren hätte ich in diversen Längen für Dich zum testen. Einfach bescheid sagen, die Länge angeben und wir testen den höheren Balkon. Ich habe derzeit eine ähnliche Lösung. 2m Holzstange an unserem oberen Balkon. Damit komme ich zwar nicht übers Dach, zum testen reichte aber.

Ich freu mich Dich auf der QRG zu hören.
Liebe Grüße,
Mike
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS