--- EVENTS: 22.07.2022 - 8. Rhein-Main Funkertreffen | 19.01.2038 - Testevent | Connection could not be established.
CB-Funk.at Board
03.Juli.2022, 18:58:55 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Stellt ´s euch vor ich bin Ganymed  (Gelesen 3245 mal)
Ganymed
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 35


« am: 08.Januar.2013, 18:52:00 »

Eigentlich gibt es über mich nicht so viel zu erählen oder doch?

Mit der Funkerei beschäftige ich mich schon seit 1977, da kaufte ich mir was "Oranges" ein Handic15, von da an erkrankte ich total am Funkvirus. Bald folgte ein Grundig CBM100(welch Aufstieg), versteckte Antenne am Dachboden usw., bald darauf kamen dann noch ANDERE Geräte ins Haus und irgendwann gab es dann auch unliebsame Hausbesuche aber die konnten mein Funkvirus auch nicht bekämpfen  Smiley.
Wie es halt so ist irgendwann lernte ich dann eine YL kennen und die erste große Funkpause war vorprogramiert.
Eines Tages war es dann wieder so weit eine PC 404wurde angeschafft - Neuerkankung, sofort wurde wieder aufgerüstet aber es war dann schon sehr ruhig auf der QRG aber immerhin es war noch was los.
Ich musste leider feststellen, dass es immer weniger Stationen wurden bis halt niemand mehr QRV war Sad , also stellte auch ich den Funkbetrieb wieder ein.
2008 war es dann wieder der Virus schlug wieder zu mit voller Härte, in der Bucht 2 Alan Kistn und eine Midland5001 geschossen und es ging wieder los -bis heute.
Und wo kann man mich/uns hören? Im salzburger Land SL/HA/Bayern und da da ich Mitglied beim Alpenfunk Austria bin, bin ich meisten auf Kanal25 Stby.
Weitere Hobbys sind Fotografie, Video, Computer (ohne Onlinefunk), Schlangen und Vogelspinnen.

Sodale,das war ´s vorerst,

VY73 Andreas
Gespeichert

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein. Sagte Einstein Smiley
Alpenfunk Austria Callsign: 35AFA 02
Cupropituvanso Draco
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 467



WWW
« Antworten #1 am: 09.Januar.2013, 23:57:20 »

Gruß und willkommen hier Smiley
Gespeichert

Avatar by Neomae
ExUser22
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 72



« Antworten #2 am: 10.Januar.2013, 08:23:30 »

Hallo Ganymed!
Auch ein Veterane aus der 12 Kanal AM Zeit! Grin
1977 gab´s den öffentlichen CB in Österreich noch nicht, aber dafür so Hilfsclubs mit 2 Kanälen und 5 Watt glaube ich, z.B. den Peter11. Da habe ich mit meinem alten Hallicrafters KW-Empfänger (35kg!) manchmal zugehört.

Ich hatte dann ab 1978 auch mal so ein Handic 31. Damit hatte ich im Skiurlaub mit meinen Eltern in der Flachau gleich soviele "Visuelle", manchmal sogar auf der Skipiste, dass meine Eltern schon etwas "ungehalten" waren, weil ich abends kaum noch im Hotel war, hi.

Das Grundig CBM-100 hatte ich auch, das war sicherlich das beste AM Gerät. Bei den 22 Kanal Geräten landete ich beim Hy-Com CB4000 und bei den 40ern beim Alpha 4000, obwohl das PC-404 in silber auch ein gutes und schönes Gerät war. Wie Du schreibst, die CB Funker wurden dann aber so Anfang der 90iger rasch weniger und das Hobby, in dieser Form zumindest, begann zu erlöschen.
Aber ich bin froh, dass ich damals in der Hoch-Zeit des CB beim Spaß mit dabei war!

Vy73!
Omega 9

« Letzte Änderung: 11.Januar.2013, 18:00:24 von Omega 9 » Gespeichert
Ganymed
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 35


« Antworten #3 am: 10.Januar.2013, 19:50:27 »

@ Omega, die 22Kanal Kisten hab ich übersprungen Smiley , ich hatte da glaub ich schon die Pace40 oder eine Superstar, später hatte ich dann die Soka788dx und so manch andere "nette" Kastln Smiley .Leider hatte ich 2x ungebetenen Besuch der meinen Gerätebestand stark dezimierte Sad . Damals war ja Besitz und Bertiebsverbot für diverse Orchideen. Arg war auch ,dass man pro Kanal 5,-Schilling bezahlen ...

73 Andreas
Gespeichert

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein. Sagte Einstein Smiley
Alpenfunk Austria Callsign: 35AFA 02
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS