--- EVENTS: 28.08.2024 - Hack mas Castle | 19.01.2038 - Testevent | Connection could not be established.
CB-Funk.at Board
14.Juni.2024, 04:52:14 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: CB & VHF/UHF im Fahrzeug an gemeinsamer Antenne  (Gelesen 2169 mal)
2PZ
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 366


« am: 31.August.2023, 17:11:25 »

Hello,

ich habe eine Antenne die auf CB wie auch VHF und UHF "funktioniert" auf meinem Auto montiert.
Ich möchte gerne eine President Bill und ein VHF/UHF Gerät beides an der selben Antenne verwenden.

Ein paar Fragen dazu:
- kann ich dazu dieses Bauteil nutzen: https://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgeraete/Zubehoer-CB-AFU/Duplexer-Diplexer/Diamond-MX-610-Diplexer-1-3-30-49-470-MHz::10431.html
- muss man da irgendwas umschalten? Oder steuert der Duplexer das selbst?
- Ich habe zumindest auf CB einen recht hohen Störpegel durch das Auto ansich, was kann ich dagegen tun? Gibts da Tipps? Smiley

Danke! LG Jürgen
Gespeichert
Frequenzwaschl
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.238



« Antworten #1 am: 31.August.2023, 18:34:45 »

Serwas Jürgen

Zum MX 610,finde ich nix. der wird wohl automatisch umschalten.
https://www.funkelektronik.at/shop/10423-diamond-mx-610-71748?category=113#attr= is billiger Cheesy als das Neunerle

Aber!! was ist das für eine Antenne die CB und UHF kann, CB-VHF kenn ich.

73  helmut
Gespeichert
2PZ
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 366


« Antworten #2 am: 31.August.2023, 21:42:10 »

Sers,

es geht um diese Antenne: https://www.amazon.de/dp/B07173Y9W3?ref_=pe_27091401_487187591_302_E_DDE_dt_1
Können is relativ --> SWR passt zumindest. Für Kolonnenfunk wirds aber reichen schätz ich. Auf CB is die sowieso viel zu kurz.

Der von mir verlinkte Duplexer war nur ein Beispiel Smiley
Gespeichert
Frequenzwaschl
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.238



« Antworten #3 am: 01.September.2023, 12:05:22 »

Serwas

Antenne PNI Extra 45 , aber UHF kann die ned wirklich denke ich mal.
Nachtrag: Lt.Wimo eine Monobandantenne, also nix mit UHF.
Autostörung: Bill  mit dem Zigarettenanzünder angeschlossen ? Direktverkabelung könnte etwas weniger Störungen bringen.
Kann aber beim Autofunk nicht wirklich mitreden, da ich nur Stationsfunk im abgestellten Funkwohnwagen betreibe.

73 helmut
« Letzte Änderung: 01.September.2023, 17:03:43 von Frequenzwaschl » Gespeichert
2PZ
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 366


« Antworten #4 am: 01.September.2023, 18:15:35 »

Was der Wimo in den Daten zur Antenne sagt ist unerheblich, die Länge passt in etwa und das SWR auch ^^
Aber ich werds eh einfach ausprobieren.

Da es mir nur um Kolonnenfunk und sowas geht is das eh alles halb so wild. Wirklich "funken" mach ich sowieso mit andren Setups Smiley

Wie Direktverkabelung? Ist der Zigarettenanzünder-Stecker nicht direkt an der Batterie?
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS