--- EVENTS: 13.12.2022 - Notfunkrunde Wien | 19.01.2038 - Testevent | Connection could not be established.
CB-Funk.at Board
08.Dezember.2022, 04:03:34 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kupferdachrinne  (Gelesen 1113 mal)
were1
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12


« am: 08.Dezember.2021, 17:58:56 »

Hallo!

Eignet sich eine Kupferdachrinne als Gegengewicht für eine CB-Antenne?

Danke für Eure Antworten
Lg
Gespeichert

35HN009
Frequenzwaschl
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 696



« Antworten #1 am: 09.Dezember.2021, 09:10:45 »

sers

Grundsätzlich ja, aber nicht entlang des Fallrohres. Eine nicht allzulange "Autoantenne" mit Klemmung wird mit Richtwirkung, das Dach schirmt ja in eine Richtung ab sicher funktionieren.

73 helmut
Gespeichert
were1
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12


« Antworten #2 am: 09.Dezember.2021, 13:33:15 »

sers

Grundsätzlich ja, aber nicht entlang des Fallrohres. Eine nicht allzulange "Autoantenne" mit Klemmung wird mit Richtwirkung, das Dach schirmt ja in eine Richtung ab sicher funktionieren.

73 helmut

Danke für die Info!

LG Werner
Gespeichert

35HN009
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS