--- EVENTS: 01.05.2022 - Testevent | Connection could not be established.
CB-Funk.at Board
03.August.2021, 18:42:32 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Midland GB1 Antenenfrage  (Gelesen 166 mal)
Frequenzwaschl
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 497



« am: 04.Juli.2021, 09:04:30 »

Dere

Hat ein Midland GB1 eigentlich eine Antennenbuchse oder ist das Antennenkabel direkt auf der Platine angelötet ?

73 helmut
Gespeichert
Harry76
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 31


« Antworten #1 am: 08.Juli.2021, 20:44:06 »

Hallo!

Antenne ist fest verbunden sein, damit es den gesetzlichen Anforderungen entspricht.
Meines Wissens sind aber Geräte, bei denen die Antenne über ein Kabel verbunden ist, in Österreich sowieso nicht erlaubt. Keine Ahnung warum nicht.

73 von Harry
Gespeichert

55 + 73!

Harry

Salzburg JN67MS
CB: Atlantis 02
HAM: OE2HRO  145.300
Frequenzwaschl
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 497



« Antworten #2 am: 09.Juli.2021, 09:03:59 »

Serwas Harry

Hmm, Beim Team Mico ist die Antenne auch fest verbunden, allerdings verbirgt sich darunter eine PL-Stecker-Buchsen Verbindung.
Ich dachte mir, da dieser Anschluß beim GB1 etwas kleiner ausfällt, das sich darunter eventuell eine SMA-Verbindung verbirgt. Für einen "Testkauf" zum überprüfen sind mir allerdings fast 130.- zu teuer.

Da ein Fixeinbau in eine Gartenbahn Lokomotive vorgesehen ist (Minifunkgerät, Miniantenne), von de Optik her kam das GB1 einem Betriebsfunkgerät im Maßstab 1:2 am nächsten da kein Schnickschnack am Display zu sehen ist nur der Kanal , ist aber eine " Kabeltrennung"  für den Einbau notwendig ist. Macht nichts, wird mit den G7 mit Lautsprechermikro auch funktionieren.

73 helmut
Gespeichert
Frequenzwaschl
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 497



« Antworten #3 am: 14.Juli.2021, 08:59:10 »

Dere

Die GB1 Antenne ist fix mit der Platine verbunden (lt.IFS) hmm.
Vieleicht ist ja eine SMA-Buchse möglich wie beim G7.

73 helmut
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS