--- EVENTS: 01.05.2022 - Testevent | Connection could not be established.
CB-Funk.at Board
03.August.2021, 18:27:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Servus aus Wien  (Gelesen 717 mal)
Rauchmelder
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 14

zuerst "junger Funker" nun "alter Funker"


« am: 09.April.2021, 00:04:01 »

Servus auch von mir hier an Euch.

Ich komme aus Wien und war zu einer Zeit aktiv als Ossi,Speedy,Funkzentrum,Gangl und auch Mauli und Faulhaber noch Geräte verkauft haben.

Kannte Don Camilo, Austria1, Kleinsiedler, Adlerauge - Silberpfeil,Mona Lisa + Stefanie , Brandy, Rheingold, Inspector Gagal (Wolfi) , Blechi, Wasserturmpeppi , Sargnagl, Fritzl , Göttervater .....

Treffen dazumals im alten DZ, Camprinus, Lindenhof und dergleichen.

Ja und Wellen kannte ich auch einige. Dauerwelle, Wanderwelle und auch Orchidee-Kapitän.

Der eine oder andere wird vermutlich den einen oder anderen Namen noch kennen. Sind ja nur ein paar.
Packet Radio gabs dann auch noch auf CB. Auch da spielte ich noch eine Weile lang mit.

Ich wollte nun mal sehen was hier in Wien noch so los ist und wem es noch gibt. Außerdem brauch ich auch gleich eure Hilfe. Aber zuerst einmal HAllo euch allen

73 de Rauchmelder
Gespeichert
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.227



« Antworten #1 am: 09.April.2021, 00:37:00 »

Servus Rauchmelder,

herzlich Willkommen hier im Forum und zurück auf der QRG!

Ja, die Zeiten, als es noch genug Funkhändler gab, die habe ich auch erleben dürfen.
Heute gibts in Wien meines Wissens nach nur mehr 2 Anlaufstellen für CB.

Zu Deinem Problem mit der Dachantenne kann ich leider nichts beitragen. Vielleicht weiß da einer unserer Wiener Kollegen mehr dazu.

Wenn Du von Deinem Standort Richtung Süden abstrahlt könnten wir ja mal das eine oder andere QSO fahren.

75&55 Günter
Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Rauchmelder
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 14

zuerst "junger Funker" nun "alter Funker"


« Antworten #2 am: 09.April.2021, 00:57:48 »

Servus Günter

Die Händler fehlen nicht so sehr. Bekommen wir doch alles im Netz.

Wen die Arbeiten erschwinglich sind um wieder einige Antennen auf das Dach zu bekommen, dann werden wir uns bestimmt auch mal hören.
In deiner Gegend kannte ich nur den Sohn einer Wiener Funkerin. Susi?? aus dem 23. wenn ich nicht irre. Ihr Partner hat Werner geheißen.

Danke auch für die Begrüßung

73 der Rauchmelder
Gespeichert
Frequenzwaschl
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 497



« Antworten #3 am: 09.April.2021, 09:44:47 »

Serwas Rauchmelder

herzlich willkommen im Forum, habe in Wien eine ähnliche Situation aber keine Möglichkeit eine Antenne aufzubauen.
Deshalb betreibe ich Cb-Funk nur im südl. Bgld in einem Wohnwagen.

73 helmut
Gespeichert
Rauchmelder
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 14

zuerst "junger Funker" nun "alter Funker"


« Antworten #4 am: 09.April.2021, 10:00:57 »

Servus Frequenzwaschl


Scheint fast so als würde die Gemeinde Wien mit allen Mitteln den Funkverkehr verhindern wollen.
War früher so einfach.

Kabel durch den Lüftungsschacht und gut war es.
Rest entweder selbst gemacht oder Firma beauftragt.

Heute zahle ich vermutlich halbes Vermögen nur um das Kabel nach oben zu bekommen.

Naja mal sehen. Vielleicht sind ja Kosten doch noch erschwinglich


73 de Rauchmelder
Gespeichert
VF10m
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 26



« Antworten #5 am: 09.April.2021, 14:31:06 »

Servus auch von mir hier an Euch.
Ich komme aus Wien und war zu einer Zeit aktiv als Ossi,Speedy,Funkzentrum,Gangl und auch Mauli und Faulhaber noch Geräte verkauft haben.........Kannte Don Camilo, Austria1, Kleinsiedler, Adlerauge - Silberpfeil,Mona Lisa + Stefanie , Brandy, Rheingold, Inspector Gagal (Wolfi) , Blechi, Wasserturmpeppi , Sargnagl, Fritzl , Göttervater .....

Hallo, ja das waren Zeiten wo was abging. Erfahrungen sammel, basteln, kochen hahaha usw...
Die Geschäfte ein muss damals dort einen Blick immer reinzuwerfen. Hatte auch in dieser Zeit meine Zeit in SSB Cool und tolle QSOs geführt..... Dann wegen anderer Interessen wurden die Weichen gestellt, jedoch 2020 der erste Lock Down hat mich dazu bewegt ein Gerät zum funken zu besorgen. Bin aber sofern kein Lock Down im Raum steht eher mobil unterwegs, da ja einem durch die Hausverwaltung immer mehr Prügel vor die Füße geworfen werden - Am Dachboden kann ich nicht mehr - Nur mehr mit Firma, da die Schlösser ausgetauscht wurden. Antenne außerhalb des Fensters - Vorsicht Blockwart - Deswegen nur wenn ich mobil bin, ansonsten hören die Empfänger auf mehreren Frequenzen.

Grüße Rudolf
Wien südlicher Rand

Gespeichert

73+55 Rudolf
Frequenzwaschl
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 497



« Antworten #6 am: 09.April.2021, 15:12:09 »

Serwas Rauchmelder

Ich hätte es in Wien etwas einfacher, da bei der Wohnung ein Garten dabei ist, Eine Angelrute + der richtigen Lamdahalbe CB-Funkantenne" wäre ja sporadisch möglich . Aber auch nur mit beschränkten Funkbedingungen da die Häuser westlich und östlich bei mir doch einige Meter höher wären. Nördlich und südlich wäre aber frei, wenigstens wos.

Eine Antenne am Dach kann ich komplett vergessen.

73 helmut
Gespeichert
Rauchmelder
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 14

zuerst "junger Funker" nun "alter Funker"


« Antworten #7 am: 09.April.2021, 16:39:10 »

@VF10m  Hallo und servus auch dir.

Ja damals wollte man die Antenne mir ALLEN sprechen zu können.
Heute eher dazu um ein paar mehr hören zu können.
Für QSOs selbst brauche ich die Antenne am Dach nicht nur. Die kann man ja anders auch führen.

Aber schade ist es allemal.

@all Und im Sommer kann ich auch am eigenen Grundstück (ebenfalls südliches Wien) qrv werden. Nur alleine QRV zu sein ist mir zu wenig. Da muss das ja dann auch toll funktionieren und etwas vernünftiges aufgebaut werden. Doch dazu bin ich dann wiederum zu wenig im 2. QTH

HAb bei meinen Aufzählungen natürlich das TURBO ZWERGERL vergessen. Andrea verzeiht es mir sicher und auch CENTO LIRE, SUPERFLY und SUPERMANN (alle ehemals aus WIen)

73 de Rauchmelder
Gespeichert
MacGyver
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 768


Eine gute Antenne ist der beste Verstärker


WWW
« Antworten #8 am: 10.April.2021, 10:48:10 »

Servus Rauchmelder und viel Spaß im Forum :-)

Beim Speedy hatte ich mir noch meine letzten Geräte gekauft, mit Hrn. Gangl sen. hatte ich lange Zeit beruflich zu tun.
Bei einem Treffen im alten Donauzentrum beim Isola war ich noch dabei. Wenn ich mich recht erinnere, war es eine Donauwelle(?)

Das ist allerdings schon an die 40 Jahre zurück. Mein erstes Funkgerät war eine SH7500. Die hatte ich mir 1986 im Alter von 13 Jahren bei einem Händler auf der Donaustadtstrasse gekauft. Damals hatte ich sporadisch Kontakt zu einem "Super Sonic" bei der Hausfeldstrasse.
Jetzt wohne ich im südlichen Speckgürtel von Wien und habe eine bessere Antenne und auch ein paar Geräte mehr :-)
Da werden wir uns sicher noch hören. Meistens bin ich in der wärmeren Jahreszeit aktiver.

vy 73 de Martin
Gespeichert

Funken verbindet
QRV: K9 FM & 439.025 MHz
QTH: Brunn am Gebirge
Amateurfunk: OE3RQA, R85 439.025MHz -Shift
Referent für Ausbildung & Newcomer im ÖVSV
LV Niederösterreich
Rauchmelder
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 14

zuerst "junger Funker" nun "alter Funker"


« Antworten #9 am: 10.April.2021, 13:44:01 »

@MacGyver

Hallo servus auch dir.

Super Sonic sagt mit noch etwas. Zuordnen klappt allerdings nicht mehr.

Dann gleich noch paar Namen mehr aus meiner aktiven Zeit.

Boogieman , Codo4, Birdy, Comet22, London (Thomas), Linie 41, Hexe12, Donaucharlie, Kran(Erwin), Biene 21, Kuchlchef, Falke 11,.....

Langsam kommen die Namen wieder. Schlumpfpapa aus Baden hab ich schon gehabt,oder ?

Donauwelle weis ich nicht mehr aber die Dauerwelle gabs. Ich glaub die hat auch im Funkladen an der Donaustadtstr. gearbeitet. Die war auch mit Orchidee und Kapitän QRV. Hat sich Funkzentrum genannt. Naja und noch 1000 andere mehr die mir einfallen werden. Lindenhof war ja fast schon Pflicht.

Wärmere Zeit kommt ganz gut. Da bin ich dann nähe Lobau und wie es zur Zeit aussieht, dann auch auf CB qrv.

73 de RAUCHMELDER
 
Gespeichert
MacGyver
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 768


Eine gute Antenne ist der beste Verstärker


WWW
« Antworten #10 am: 10.April.2021, 14:01:02 »

Mit dem einen oder anderen der genannten hatte ich möglicherweise mal Kontakt. Allerdings hatte ich einen nicht so besonderen Start und daher keine allzugrosse Freude damit. Auf den damals überfüllten Kanälen wurden Kinder nicht immer gerne gehört.
Damals war ich noch als "Knight Rider" unterwegs. Wie gesagt, rund 40 Jahre zurück.

In der Lobau in ich auch gerne noch unterwegs.
Entweder von neueren Parkplatz ab Saltenstrasse/Wasserwerk die Panozzarunde oder ab Gross Enzersdorf Staudigl die grosse Runde mit ca 2 Stunden Gehzeit über den Hubertusdamm und Einserbecken.
Das letzte mal wars ab dem Parkplatz beim Knusperhaus eine sehr kleine Runde.

vy 73 de Martin
Gespeichert

Funken verbindet
QRV: K9 FM & 439.025 MHz
QTH: Brunn am Gebirge
Amateurfunk: OE3RQA, R85 439.025MHz -Shift
Referent für Ausbildung & Newcomer im ÖVSV
LV Niederösterreich
VF10m
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 26



« Antworten #11 am: 10.April.2021, 14:17:00 »

Hallo.
Mein erstes Funkgerät war eine SH7500. Die hatte ich mir 1986 im Alter von 13 Jahren bei einem Händler auf der Donaustadtstrasse gekauft. Damals hatte ich sporadisch Kontakt zu einem "Super Sonic" bei der Hausfeldstrasse.

Ja, war ein Eckgeschäft - mein damaliger Standort war beim Badeteich in Hirschstetten und mein Rufzeichen "Serpico22" und auch noch Mitglied im Funkverein Erdberg (Hatte da mein erstes Auto und somit Mobil).
Einstieg mit einer Handgurke UNIVERSUM 3 Kanal, Gefolgt vom Kurier 5000, dann das Gerät fürs Auto - Senfor Skyline SM-2009 und für SSB das Stalker IX (RZ: Romeo Sierra 22).
Da waren dann noch die Damen in Breitenlee wie sie Vorgaben, ja war eine tolle Zeit.

>Jetzt wohne ich im südlichen Speckgürtel von Wien und habe eine bessere Antenne und auch ein paar Geräte mehr :-)
Ich bin in der Senke Wienerberg Grenze zum 23ten stationiert. Von zuhause keine Option da eine Außenantenne dank Hausverwaltung NICHT ERLAUBT ist (Vurschrift is Vurschrift). Daher nur wenn mobil Unterwegs, dann auf EMpfang bzw. bei einem guten Standort mit Masten (hält sich aber derzeit in Grenzen).

Na vielleicht hören wir uns mal.
vy 73 Rudolf

Gespeichert

73+55 Rudolf
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.227



« Antworten #12 am: 10.April.2021, 14:31:59 »

Grüß Euch!

Dauerwelle aus Wien? Jepp, kenn ich von einen der unzähligen Funkertreffen.
Superman? Falls es der selbe ist, auch. Wobei wir einen Superman in Neufeld sitzen und funken haben. Muß Michael mal fragen ob er früher in Wien wohnte bzw dies seine alte QSO Karte ist Wink

73 Günter


* Dauerwelle.jpg (51.42 KB, 530x377 - angeschaut 43 Mal.)

* Dauerwelle2.jpg (47.27 KB, 531x384 - angeschaut 42 Mal.)

* Superman.jpg (92.07 KB, 531x743 - angeschaut 42 Mal.)
Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Rauchmelder
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 14

zuerst "junger Funker" nun "alter Funker"


« Antworten #13 am: 10.April.2021, 15:58:45 »

Oh Staudigl . Jaja kenn ich natürlich alles. Hoffe die machen alle bald wieder auf.

Okay "Knight Rider" kannte ich auch einige.
In all die Jahren haben sich manche skips wiederholt.
Serpico22 sollte ich namentlich auch noch kennen. Aber kann mich irren.
Ne kenn ich sicher.

Wienerberg Wienerberg. Ah da fällt mir gleich mal der Mike 10 ein und Elute-Rudi (per albin) und auch Schneeflöckchen.(Wiener Neudorf). Ja und klar der zarathustra (manfred) und natürlich der Blechpirat. USW ....

Supermann = Manfred
Superfly= Fritzl

Stoplzieherfritzl kannte ich natürlich ebenso .

Alaska im 22
Alaska Jo in 12 glaub ich.
Roland und Rolex 22 und 21
.....

Dauerwelle müsste die Rosi gewesen sein.

Schwarze Lienchen im 7.

uiuilangsam werde ich wohl alt. Woher kenn ich bloss all die Namen ? LOL


 Supermann war im 21. und auch durchs Radio bekannt.
Wenn er nachts mal wieder dort angerufen hat und .....

LS12 der Christof
Weisser Riese - Otmar

---
Hör lieber auf bevor ich hier gleich rausgeworfen werde. hehe

Aus.

73 de Rauchmelder   (Richi im 22 ist mir noch eingefallen und auch kaninchen22  AUS)
Gespeichert
VF10m
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 26



« Antworten #14 am: 11.April.2021, 19:31:54 »

Na, da werden Erinnerungen wach......
Auf die Namen kann ich mich nicht mehr so erinnern ist doch schon lange her, jedoch Ganymed fiel mir noch ein, dann in Aspern bei Wien (in der Wäscherei) hatte auch einer seine Station immer in Betrieb.

Habe zwar meinen Funkscanner den ganzen Tag laufen lassen (Senke Wienerberg) aber da ist nur das Rauschen zu vernehmen.
Nächste Woche werde ich mal raus aus Wien fahren und dann die Antenne aufstellen - mal sehen bzw. hören ob jemand mich hört.

vy 73 Rudolf
Gespeichert

73+55 Rudolf
Rauchmelder
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 14

zuerst "junger Funker" nun "alter Funker"


« Antworten #15 am: 11.April.2021, 21:50:19 »

@Atlantis

Hab Bilder eben erst gesehen. Da das ist die Rosi (Dauerwelle)
Die dürfte aber schon nicht mehr auf unserer Welt QRV sein. War damals schon älter.

QSL Karten habe ich alle entsorgt. Habe damals noch im Donauzentrum meine machen lassen von der Funkerrunde.
Und dort auch gleich die ersten getauscht. Sicher auch die von Rosi. Alles gleich bei nem leckeren Germknödel


@vf10m
Wienerberg kannte ich auch einige. Hab ich aber auch schon erwähnt.
Blechi und Sergiant ist mir noch eingefallen. Und ne Maria.
Und natürlich Papa Blitz auf der Wienerbergstraße

Ganymed ist ja glaub ich noch aktiv. Und wenn es wahr ist, habe ich heute tatsächlich den Rheingold Jochen gehört von einen Berg herunter. Und der Basti der mit ihm war,könnte auch noch ein ehemaliger CB-Funker sein.

Mal sehen ob ich mir auf die Schnelle mal ein Handgerät besorge.
Bin aber unschlüssig. Denke es würde Sinn machen gleich eine mir SSB zu nehmen.

Naja mal sehen was die Woche bringt, ausser kaltem Wetter.

Aspern bei Wien (in der Wäscherei) sagt mir nichts aber da kann ich einen Bewohner fragen der ab und zu dort auch online war.

Mal sehen ob ich irgendwie schnell ne Rolle RG58 herbekomme zum basteln. Wenn nicht dann bei WIMO ne Rolle bestellen werde.

Schoenen Abend


73 de Rauchmelder

Gespeichert
Mup-Home
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 22


auf los gehts los


« Antworten #16 am: 21.Juli.2021, 06:03:58 »

Also wenn ich hier die Skips so lese wachen Erinnerungen auf...
Biene 21 war bei mir oft zu Gast und ist dann mit einem Vis a Vis-Nachbarn zusammen gewesen;Göttervater Na wer kennt den nicht!
Kater Karlo ist mir ebenfalls stark in erinnerung geblieben...
Mir sind auch noch ein Paar aus meinem direkten Umfeld eingefallen:
Radio Stern(Alex[seine Mutter war eine berühmte Radiosprecherin!!!])
Lupo (Rainer aus dem 21. war meistens mit mir unterwegs[Der ist jetzt Amateur und oft am Berg])
Spyder Murphy(Nick aus dem 10.)
Wolfgang(sein Skip fällt mir nicht ein!!) machte sich meistens mit ""Blödes Volk"" Ansagen bemerkbar(am Bisamberg)
Viktor(seinen Skip hab ich auch vergessen) war bei der Ödenburger Schule daheim

U.V.A
Gruß Peter

Nachtrag: Sollte jemand sich noch an die Nachtschwinge(gustl)erinnern,der ist im vergangenen Jahr mit nur 58 Jahren verstorben!
P.
« Letzte Änderung: 21.Juli.2021, 10:20:22 von Mup-Home » Gespeichert

Funken macht einfach mehr Spaß und ist LIVE
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS