--- EVENTS: 11.08.2018 - Funkfreaks Funkerstammtisch August 2018 | 15.09.2018 - European Day Of QSO - EDOQ2018 | 01.05.2022 - Testevent | --- 2 Clients am TS3 Online: - VL 107 SVE - Heidenreichstein | - Draco's VOIP PC |
CB-Funk.at Board
20.Juli.2018, 20:34:04 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 09:19:07 
Begonnen von Vespa_300 - Letzter Beitrag von Vespa_300
Servus Walter! Smiley

Vielen Dank für Deinen ausführlichen Bericht. Leider bin ich am 28. Juli verhindert, aus familiären Gründen. Aber vielleicht ergibt sich ja was am 25. August, falls ja dann gebe ich hier noch Bescheid!

Nochmals Danke und nette Grüße

Andreas

 2 
 am: 19.Juli.2018, 14:54:36 
Begonnen von Skipper - Letzter Beitrag von Vespa_300
Ach ja, genau. Ein wirklich tolles Foto! 👍

Gratuliere! 😊

Andreas


 3 
 am: 19.Juli.2018, 14:04:00 
Begonnen von Mc Cormic - Letzter Beitrag von Atlantis
Kurze OT Zwischenfrage:
Verwendet einer unserer "Fahrradfunker" den Akku seines Pedelec oder E-Bikes zum Funken? Oder wäre dies keine Alternative?
Ich hab selber keine Fahrrad mit Unterstützung, kenn mich daher mit diesen Akkus nicht aus. Die Spannung auf funkfreundliche 13,8V zu konvertieren dürfte ja nicht so das Problem sein.

Selber betreibe ich bei "Bergfunkaktionen" meine Gerätschaft mittels KFZ Akku, sprich ich treibe mich auf Bergen herum, wo man mit dem Auto hinkommt. Nötigenfalls kommt ein Notstromaggregat mit. Für nicht befahrbare Berge würden   meine Handgurken zum Einsatz kommen.

73 Günter

 4 
 am: 19.Juli.2018, 13:34:24 
Begonnen von Mc Cormic - Letzter Beitrag von Skipper
Hallo,
nun, bissel was musst dir schon selber erarbeiten. Aber wir helfen gerne  Smiley
Je nach dem wo dein QTH liegt stünde auch ein Antennenanalyzer zur Verfügung.

Zum Thema Funkrad hier noch ein interessanter Link, ja genau, selber lesen:

https://www.funkbasis.de/viewtopic.php?f=11&t=13443&hilit=mit+dem+fahrrad&start=360

Hier im Forum wäre vielleicht auch Dookie ein geeigneter Ansprechpartner.

73 Andreas

 5 
 am: 19.Juli.2018, 13:22:35 
Begonnen von Skipper - Letzter Beitrag von Skipper
Na hier  Smiley

https://www.facebook.com/SlovenskyCbRadioklub/

und hier

 6 
 am: 19.Juli.2018, 12:56:24 
Begonnen von Skipper - Letzter Beitrag von Vespa_300
Bin auf der Titelseite  Cheesy

http://www.scbr.sk/

Wo??, Direktlink bitte Smiley

Danke und Grüße

Andreas

 7 
 am: 19.Juli.2018, 12:56:03 
Begonnen von Mc Cormic - Letzter Beitrag von Mc Cormic
Hi, ihr beiden!

Also eure Links waren schon klasse! - Da werden sie geholfen hihi.
Ne es war schon sehr aufschlußreich für mich und man lernt immer wieder was dazu.

Ich muss mir die Seite von Skipper nochmal genauer anschauen, aber auch dein Link zur Funkbasis war nicht schlecht Andreas.

Scheinbar dürfte ich auch noch zu wenig Masse am Mountainbike haben,da sich das SWR Messgerät beim FWD nicht ganz nach rechts justieren läßt, um genaue SWR Werte zu bekommen. Aber das bekomme ich auch noch irgendwie hin.

Da baue ich mir doch gleich mit etwas Blech quasi einen kleinen kotflügel, der vor Näße schutzt und zugleich mehr Masse bringt - hoffentlich.

Aber wie gesagt,das ganze Projekt steckt noch in den Kinderschuhen .............

Auf jeden Fall nochmals Dank an euch beiden für dir raschen Antworten.

73 Mc Cormic

 8 
 am: 19.Juli.2018, 10:15:52 
Begonnen von Mc Cormic - Letzter Beitrag von Skipper
Hallo,

klick dich hier mal durch.
Da wird das Thema auch gerade behandelt.
Die Seite lässt sich mit google übersetzen. Sind viele gute Links drin.
Bei Fragen bitte melden.

http://www.pbh.sk/index.php?topic=895.0

73 Andreas

 9 
 am: 19.Juli.2018, 10:09:41 
Begonnen von Skipper - Letzter Beitrag von Skipper
Bin auf der Titelseite  Cheesy

http://www.scbr.sk/

 10 
 am: 19.Juli.2018, 10:08:02 
Begonnen von Atlantis - Letzter Beitrag von Skipper
Aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen dass ein Kurs, egal ob Cept 1 oder 3 in Vollzeit 6-7 Tage dauert.
Danach sollte man noch 3 Monate intensives Lernen in jeder freien Minute (!) einrechnen.
Die Prüfung ist dann eine Glückssache und findet an festgesetzten Terminen statt.

https://oe3.oevsv.at/termine/pruefungstermine/

73 Andreas

Seiten: [1] 2 3 ... 10
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS