--- EVENTS: 28.08.2024 - Hack mas Castle | 19.01.2038 - Testevent | Connection could not be established.
CB-Funk.at Board
14.Juni.2024, 05:50:20 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: 13.Juni.2024, 12:35:23 
Begonnen von Frequenzwaschl - Letzter Beitrag von Frequenzwaschl
Dere

" Ein neues CB-Handfunkgerät ? Jopix CB-80 Walki-Talki DE CB Multinorma"
Das Jopix CB-80 ist leider von der Pihernzseite wieder verschwunden,
https://pihernz.com/en/new-products/page/35/  
daß erinnert mich irgentwie an PNI, mal vorhanden, mal wieder weg usw. Cheesy
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Albrecht AE 6491 ANC gibt es entlich ein neues Benutzerhandbuch, mehrsprachig.

https://www.alan-electronics.de/alan/CustomUpload/374O357O340O370O356O369O350O320O363O352O365O/AE6491_ANC_ANLEITUNG_2024.pdf

ANC hat 5 Stufen, NRC hat ebenfalls 5 Stufen. Ctcss, hier hat Albrecht für mich persönlich gepfuscht, 38 Töne ist ok,
aber für RX und DX nicht getrennt einstellbar. Das können viele andere Hersteller besser.
Nur hop oder trop geht da gar nicht. Cry
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein interessantes Gerät: PM2000AM SWR/Wattmeter

https://www.palstar.com/en/pm2000am/
Manual: https://www.palstar.com/en/product-manuals/manual_pm2000am.pdf  

DE: https://www.funktechnik-bielefeld.de/palstar-pm-2000am-swr/wattmeter-fuer-1-8-bis-60-mhz-kreuzzeigerinstrument
Österreich: könnte kommen.
Für CB: naujo?
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Noch ein interessantes Gerät: DXPatrol GPS Disciplined Oscillator V3

https://www.wimo.com/de/dxpatrol-gpsdo-v3
Handbuch EN auf der Seite.
Was macht man damit ? keine Ahnung.
Für CB-Funk geeignet ? keine Ahnung. Eher Afu
Kommt nach Österreich: wäre möglich.
 Cheesy



73 helmut


 2 
 am: 13.Juni.2024, 09:41:41 
Begonnen von Frequenzwaschl - Letzter Beitrag von flatcoated
Für alle Kurzwellenhörer und die einfach alles hören möchten Wink

https://technic-hobby.eu/scanner-empfaenger/646-rf919-725-10-rf919

Multiband-Welt-Empfänger FM, AM, SW, CB, VHF, UHF, WX, AIR mit SSB. Maßgeschneidert für den weltweiten Einsatz, mit hervorragendem Sound. Die Evolution des RF75A und RF760 in der nächsten Stufe. Mittels der Präzisionsabstimmung erfolgt die Frequenzwahl mit zwei Knöpfen mit sattem Klicken oder man verwendet die Schnellabstimmungstasten. Der RF919 speichern bis zu 1600 Kanäle. Natürlich hat das Ding auch eine Scanner Funktion. Drei Antenneneingänge, Tuner usw. Ein echter Alleskönner
https://technic-hobby.eu/scanner-empfaenger/646-rf919-725-10-rf919#technische-daten

 3 
 am: 12.Juni.2024, 10:21:19 
Begonnen von Frequenzwaschl - Letzter Beitrag von Frequenzwaschl
Dere

Vermutungen zum neuen PNI Escort HP 6755 mit SSB

Bei PNI/RO erhältlich: https://www.pni.ro/statie-radioamatori-pni-escort-hp-6755.html
Bei PNI/DE nicht mehr erhältlich: https://www.mypni.de/funkamateurstation-pni-escort-hp-6755.html
war aber schon als " kaufbar" auf der Seite.

Vermutung 1
Das "Gesicht" ist nicht völlig unbekannt, siehe Nanfone CB159 und CB160
https://www.cbradio.nl/nanfone/Nanfone_CB-159.jpg  
https://www.cbradio.nl/nanfone/Nanfone_CB160.jpg  

Zumindest sind starke Ähnlichkeiten ersichtbar, den Mike-Ausgang auf die linke Seite zu verlegen,
kann ja auch nicht ein großes Problem sein obwohl in manchen Fällen eher unpraktisch. Das Display
dürfte etwas größer als beim Nanfone durch die andere Positionierung des Mikeanschluß geworden sein.
Es ergibt sich nur die Frage, welches Bord wurde verwendet, mit den alten Nanfone Board´s würde
man heutzutage kein " Leiberl mehr reißen " ( Board´s sind stark veraltet).
Mit rund 360.- sollte man sich auch einiges an Ausstattung erwarten können, wir werden ja sehen ob
da das PNI HP 6755 den Anforderungen im Verhältniss zur Konkurrenz, die durchwegs um 100.- günstiger
ist entspricht oder sie sogar übertrifft.

Vermutung 2
Ich nehme eine zb. CRT SS 6900 V lasse einen Designer die Front verändern, technisch umsetzen würde
am PC in weniger als einer Stunde dauern, richte meine Produktionsmaschinen dementsprechend um, falls
das nicht schon automatisch mit der Cad-Zeichnung geht, entwerfe eine geänderte Beschriftung.
Vermutlich muß auch an der Verkabelung etwas geändert werden zb. für das Display da ja bis auf den Kanalwahlknopf
alles  seitenverkehrt ist. Hiermit hätte ich die Optik der Pni mit CW Eingang, keine Lüftungsschlitze im Gehäuse usw.
Ergänze das ganze mit einem aktuellen Board und hätte ein neues Funkgerät, das sich rein optisch wesentlich
von anderen 10m Funkgeräten abhebt.

Das sind natürlich nur so Gedankengänge die nicht der Realität entsprechen müssen. Cheesy
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

President MC Kinley in Tirol

Hier wurde der Preis gesenkt.
https://technic-hobby.eu/cb-funk-shop/trucker-lkw-systeme/309-txpr600-3435991128179
Abgleichen über Ing Maurer soviel ich weis möglich, Versandweg: Tirol-Graz-Endverbraucher

IFS in Oberösterreich hat das MC Kinley nur auf Bestellung, dürfte aber selbst Abgleichen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein neues CB-Handfunkgerät ? Jopix CB-80 Walki-Talki DE CB Multinorma

Gefunden bei Pihernz:
https://pihernz.com/en/new-products/page/35/
Leider kein Bild und keinerlei Daten.


73 helmut

 4 
 am: 11.Juni.2024, 09:27:10 
Begonnen von Frequenzwaschl - Letzter Beitrag von Frequenzwaschl
Dere

President MC Kinley in Österreich.

Eigentlich nur bei einem Händler noch auf Lager, nämlich in Graz bei Funkelektronik.at.
Positiv noch unter 300.-, ein Abgleichen wäre im Haus auf Wunsch auch möglich, schlägt sich
allerdings mit 50.- bis 60.- zu Buche.
https://www.funkelektronik.at/shop/12147-president-mc-kinley-78473?category=95#attr=  
Bedienungsanleitung: https://stabo.de/fileadmin/BdA/bda_mc%20kinley%20ASC_GER_neutral.pdf

Ein CB-Funkgerät für Funker die nicht viel von Schnickschnack halten und nach Abgleichen gute bis sehr
gute Werte bringt. Für jene Funker die eventuell auch noch einen Frontlautsprecher bevorzugen eine echte
Alternative beim Kauf eines CB-Funkgerätes.
Man sollte sich allerdings mit der Bedienungsanleitug gut vertraut machen, da einigeEinstellungen des
MC Kinleys doch etwas knifflig zu handhaben sind.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

DE

President Washington, da dürfte sich die Auslieferung doch etwas verzögern.
Gestern noch Kalenderwoche 24/2024, heute ab ca. Kalenderwoche 25/2024
lt. Neuner: https://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgeraete/Amateurfunk/Mobilgeraete/President-Washington-10-12m-Amateurfunk-Mobiltransceiver::16111.html
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Auspackvideo unter anderen über die IFS DX-Power-Easy-Fed-Antenne an ca.min 14:30

Quelle Simonthewizard.com/DENIS HAUSER
https://simonthewizard.com/2024/06/11/video-dx-power-easy-fed-from-the-mountains-new-antenna-unboxing/  
Easy-Fed: https://www.ifs-funkshop.eu/produkt/dx-power-easy-fed-antenne/
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

President George II
Da gibt es ein neues Manual V1.04 bei President, Stabo ist erst auf V1.03
V1.04: https://president-electronics.fr/cache/documents/product/georgeii4languesfrenesplv1.04advanceduserguide-647.pdf  

Lincoln II+ dürfte auch neu sein V2.04
https://president-electronics.fr/cache/documents/product/lincolniieu_usa5languesprop65v2.04-366.pdf
!! leider nicht neu, gibt es schon seit 12.2023!!


73 helmut

 5 
 am: 11.Juni.2024, 09:11:29 
Begonnen von DOKUNÖ - Letzter Beitrag von 2PZ
Hallo DOKUNÖ:

ein Dipol ist balanced, die Coax-Zuleitung ist unbalanced.
Falls das nicht eh schon so ist, solltest bei einem Dipol einen Balun nutzen und zwar direkt am Einspeisepunkt vom Dipol.

Zu deiner Frage:
Ich nehme an, du hast den Dipol gebaut, am Lerchenholzmast (übrigens nicht ideal) montiert, so dass der untere Schenkel (Gegengewicht) den Boden fast berührt und dort/so auch abgestimmt?
Wenn dem so ist, dann ist das beschriebene Verhalten völlig normal --> Die Aufbauart unterscheidet sich zu stark (und so wie von dir beschrieben solltest den Dipol auch nicht nutzen am Lerchenholzmast so nah am Boden).
Für den nächsten Dipol: länger lassen, direkt am Spiderbeam dann aufhängen und dort anpassen wo du ihn auch nutzen möchtest.

Zu Punkt 3:
Das Gegengewicht des Dipols darf weder den Boden berühren noch zu nah am Boden sein, weil es den Strahler bereits "balanced", die Nähe zum Boden, einem Holzmast oder anderen Gegenständen kann diese Anpassung massiv beeinträchtigen. Ein Dipol (ein normaler) muss auch T-förmig aufgebaut sein, die Zuleitung MUSS im 90° Winkel geschehen und zwar mindestens auf eine Länge von 1/4 Lambda.
Deshalb nutzt man für einen vertikalen Aufbau bei Kurzwelle keinen normalen Dipol sondern zb. T2LT Antennen, weil die 90° Einspeisung bei so großen Antennen nicht mehr wirklcih umsetzbar ist für die meisten Szenarien.

Ich erzähle das auch alles nur aus meinem Kopf heraus, man möge mich korrigieren, falls ich irgendwo Unsinn erzählt habe  Tongue
Ich empfehle dir: Dipol horizontal (dann aber keine lokale Funkrunde möglich, bzw. nicht sinnvoll) oder eine andere Antennenbauart, wie zb. T2LT oder EFHW Varianten.

Lg Jürgen

 6 
 am: 10.Juni.2024, 08:48:47 
Begonnen von Frequenzwaschl - Letzter Beitrag von Frequenzwaschl
Dere

AFU

President Washington und Lüfter bei Simonthewizard

Quelle Simonthewizard.com/Ingo
https://simonthewizard.com/2024/06/10/president-washington-fans-silenced-by-noctua-nf-a4x10-fan-kit/
Bliebe noch die Frage der Stromversorgung der Lüfter offen, direkt an 12 V, oder doch eine temperaturabhängige
Lüftersteuerung bzw. eine Stufenschaltung so ala 1042 0-1/2-voll ( 1042 = alte ÖBB Lok) Cheesy

Wieder lieferbar: Wouxun KG-M70
https://www.funkelektronik.at/shop/13332-wouxun-kg-m70-78955?category=125#attr=  
Zubehör: https://www.funkelektronik.at/shop/11145-wouxun-pco-003-programming-cable-72311#attr=
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zwei neue Videos von Dilettant 45

Ballon-Antenne: Weltweit stärkste Handgurken-Antenne für CB:  
 https://www.youtube.com/watch?v=OCu_4p6hQUc  

Mit den Öffis zum "Bergfunken" : https://www.youtube.com/watch?v=-egmFUEUdBU
https://i.ibb.co/XDH5Vmt/Abstimmung-Gummiwurst-PNI-HP-82.jpg
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Info

Leider nur für DE interesannt.
https://www.alan-electronics.de/
24% auf alle Artikel aus dem Webshop an Tagen wenn die deutsche Nationalelf spielt.

Lt. E-Mail:
" Aufgepasst: Unsere EM Rabatt Aktion startet!
An allen Tagen, an denen die deutsche Nationalelf spielt, gibt es bei Bestellungen über unseren Webshop 24% auf ALLE ARTIKEL! Es gibt keinen Mindestbestellwert.
In der Vorrunde spart ihr also 24% Rabatt am 14., 19. und 23. Juni.
Gebt bei eurer Bestellung einfach den Rabattcode EM24 ein!
Macht mit und spart! "
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

AFU

Ärgerlich, unterschiedliche Sendeleistungsangaben beim President Washington

FR- : 80 W PEP AM / 50 W FM 80 W PEP USB LSB
PL:  80 W PEP AM / 50 W FM / 80 W PEP USB/LSB
SA: 80 W PEP AM / 50 W FM / 80 W PEP USB LSB

DE: AM: 50 W / FM: 50 W / SSB: 80 W PEP

Hmmm... 80W oder doch nur 50W, würde ja nur AM betreffen, ein Druckfehler hmmm...
Oder was kommt bei nachträglichen Messungen überhaupt an Sendeleistung heraus ??
Andererseits könnte in DE ja auch bei AM auf 50W limitiert sein ?


73 helmut

 7 
 am: 09.Juni.2024, 15:06:01 
Begonnen von DOKUNÖ - Letzter Beitrag von Zierklang-Studios
Die Außenseite vom Coax wird zum Teil des Dipols (Gegengewicht). Ev. hilft ein RF-Choke oder Mantelwellensperre zwischen Kabel und Dipol. Bei einer Groundplane= 1/4 λ Strahler + 3 oder 4x 1/4 λ Gegengewicht unter 45° kannst du die Stehwelle durch verändern des Winkels der Radiale einstellen. Damit veränderst du aber nicht die Resonanz (Antennenlänge) sondern den Fußpunktwiderstand ZB. zwischen 30Ω, 50Ω oder bis70Ω. Und das alles hat Auswirkungen aufs SWR.
Klingt alles komliziert ist es auch. Smiley
73 Michael

 8 
 am: 09.Juni.2024, 11:32:31 
Begonnen von DOKUNÖ - Letzter Beitrag von Frequenzwaschl
Serwas

Leider bin ich kein Antennenspezialist und kann dir da nicht helfen, ich habe selbst nur eine Gainmaster 5/8
bei der Zusammenbau und Aufstellen die einzige Arbeit war, da die Stehwelle nicht eingestellt werden muß.
Die Stehwelle ist dabei meist zwischen 1:1,1 und 1.1,3 aber nie höher. wetterbedingt / masthöhebedingt ?

Kollege Dilettant45/Krampfader wäre hier ein sehr guter Ansprechpartner der hier im Forum aber sehr
selten schreibt und meist seine Antwort nach gewisser Zeit auch wieder löscht...leider...

Sorry
73 helmut

 9 
 am: 09.Juni.2024, 09:41:47 
Begonnen von DOKUNÖ - Letzter Beitrag von DOKUNÖ
Hallo zusammen, drei Fragen.
1.)   Ich hab mir eine Halbwellen-Dipol für CB gebaut. Ich habe sie an meiner Terrasse am senkrechten Balken (Lerchenholz) mit ca. 3 cm Abstand Vertikal aufgespannt, das untere Ende (Gegengewicht) reicht nahezu bis am Boden, der Terrasse, damit habe ich eine Stehwelle von 1:1.

2.)   Sobald ich das Teil auf den Spiderbeam-Masten aufziehe, (der steht ca. 8 Meter übers Hausdach drüber), habe ich plötzlich nur noch ein SWR von 1:3. Wie geht das?  Sollte die Antenne auf einer gesamt Höhe von 15 Meter über dem Erdboden, wobei das Gegengewicht auch weit übers Dach reicht, nicht besser anstatt schlechter werden?

3.)   Kann es daran liegen das das Antenne Kabel bei der Montage am Holz im rechten Winkel weggeht, und am Masten parallel zum Gegengewicht runter lauft?

 10 
 am: 09.Juni.2024, 05:20:22 
Begonnen von Frequenzwaschl - Letzter Beitrag von Frequenzwaschl
Dere

Ein neues Video von Dilettant 45: Heute mit "kleinem Besteck" um EUR 39,-- (Neupreis)
https://www.youtube.com/watch?v=rvBV8dNWstE
Der Preis mit 39.- war mal, Stand 03.04. 2020
Keimi  hat das PNI 7120 anscheinend noch als Set im  " Archiv": https://www.keimfunk.de/shop_artikel.html?id=2510&
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dilettant 45, danke für das Foto vom Stipprutenwetterschutz  Cheesy
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Team.de/at Internetseiten

Eigentlich nur ein heilloses Durcheinander von Geräten die es gibt oder auch schon lange nicht mehr gibt.
http://www.team-electronic.at/produkte/cb/  
https://www.team-electronic.de/produkte/cb/  
Zb.:Einziger Lichtblick auf der Team.at Seite hier gibt es noch das Benutzerhandbuch vom Team Teco HD
http://www.team-electronic.at/fileadmin/user_upload/pdf/manuals/man_tc-hd.pdf
Die DE-Seite dies zeigt: https://www.team-electronic.de/wp-content/uploads/tecom-hd_man_11%2003%2005.04.22.pdf

Punkto Aktualität eines Internetauftrittes könnte man sich ja bei anderen Herstellern ein Beisspiel nehmen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Noch ein Mini UHF Minifunkgerät, diesmal von QYC das E22

https://www.qytradio.com/qyt-lanyard-mini-uhf-walkie-talkie-e22_p210.html
PMR 446 wäre sicher möglich, ansonst keinerlei Daten verfügbar außer 0,5W Sendeleistung, 3,7V und 400-490 Mhz programmierbar.

" Lt. QYT: Die E22 ist eine unserer neuen Semi-in-Eear-Walkie-Talkies, sehr stilvoll und gut aussehend, ideal für den Einsatz in Beauty-Shops, Friseurläden, Hotels und anderen Service-Einrichtungen. Es hat eine Spannung von 3,7 W, eine Sendeleistung von 0,5 W, ein Frequenzbereich von 400-490 MHz, ist sehr leicht und tragbar und die Farben können angepasst werden."


73 helmut

Seiten: [1] 2 3 ... 10
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS