--- EVENTS: 26.10.2018 - ÖSTERREICH-FUNKT | 01.05.2022 - Testevent | --- 2 Clients am TS3 Online: - Draco's VOIP PC | - VL 107 SVE - Heidenreichstein |
CB-Funk.at Board
20.Oktober.2018, 18:24:50 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Übersicht Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
  Beiträge anzeigen
Seiten: [1] 2 3 ... 39
1  QSOs / Small Talk / Re: Übernachten im Freien/Gebirge/Funkevent am: 26.September.2018, 08:40:52


Mit ein paar einfachen Grundregeln lässt sich so eine Nacht auch nahe zur Zivilisation gut und unbelästigt verbringen:
- ich beziehe mein (Auto-) Biwak erst recht spät am Abend bzw. richte mich zur Übernachtung ein, vorher schaue ich mir halt die Gegend an
- ich baue nur das aller notwendigste auf (am Žalostiná war doch eher mehr notwendig  Smiley)
- ich grüße Passanten und Einheimische höflich (wie am Land üblich)
- ich fache kein riesiges Lagerfeuer / keinen Grill an
- ich verhalte mich ruhig und stelle mein Radio leise
- ich verwende nach Möglichkeit nur rotes oder grünes Licht (Stirnlampen)
- ich vermeide Müll und verlasse den Platz sauberer als eigentlich vorgefunden (fremden Müll einsammeln und auch nicht wild in die Gegend schei..en)
- ich verlasse den Platz leise und schon früh am Morgen



Das ist eine großartige Einstellung, wenn das so nur alle machen würden!
2  QSOs / Small Talk / Re: Übernachten im Freien/Gebirge/Funkevent am: 25.September.2018, 19:48:10
Ja.. ein Thema, das in mir HASS auslöst..
Warum? Weil mir ein imaginäres System
es mir verbietet oder erlaubt in der
freien Natur zu übernachten in meinem Auto
oder Wohnwagen..

Wenn es ein Privatgrund ist oder ein privates Erholungsgebiet
lass ich mir das absolut einreden - wenn es ein Staatsgebiet ist
gehört es ja jeden Staatsangehörigen - dann ist Schluss mit lustig.

Aber mir ist völlig klar, dass das gefühlte 99,9 Prozent anders sehen
werden - tangiert mich nur original NULL.
Ich hasse Zwangssysteme.
3  QSOs / Small Talk / Re: Hauskanäle & Breakerrunden Aufstellung am: 20.September.2018, 18:45:10
Würd mich auch interessieren. Ist das Gateway noch onair? Kanal 37.. hm.. mal schauen!
4  QSOs / Small Talk / Re: Cb talk app am: 15.September.2018, 23:04:07
Hey,

wo gibts das, hast Du einen Link?
5  QSOs / Rechtliches / Re: Nächster Blick über die Grenzen: "Mikrophonverbot" ab 2020 in der BRD am: 15.September.2018, 21:07:51
 Cheesy

Vermutlich muss man sich dann eine Freisprecheinrichtung um den Hals binden..
(damit man dann mit seinem Beifahrer reden darf..)
6  QSOs / Rechtliches / Re: Nächster Blick über die Grenzen: "Mikrophonverbot" ab 2020 in der BRD am: 15.September.2018, 12:36:26
Richtig so, das kommt noch dazu, dass letzten Endes ja auch nur zugehört werden kann..
Ich weiß auch nicht, wie sowas richtig sein kann. Was wird dann als nächstes verboten,
wir dürfen gespannt sein..
7  QSOs / Rechtliches / Re: Nächster Blick über die Grenzen: "Mikrophonverbot" ab 2020 in der BRD am: 15.September.2018, 07:44:10
Ja eh.. wenns Dich erwischen - MUSST Du zahlen. Das is ja leider kein neuer Hut..
das ist ja eine weitere Folge, weswegen ich mich gegen Zwangsgesetze ausspreche
(wo im Prinzip das Volk bzw die Bürger EBEN NICHT selbst dafür abgestimmt, dass heißt sich dafür
entschieden haben).

Ich bin ja absolut dafür, dass man abstimmt und dass ein Miteinander nur erfolgen kann
(erfolgreich), wenn jeder an einem Konsens bemüht ist. Was ich gar nicht mag, sind so
Situationen, wo Du ungefragt zur Kasse gebeten wirst. Ich bin zwar sehr wohl der Meinung,
dass es kontraproduktiv ist, wenn Autofahrer permanent mit einem Mobiltelefon am Ohr
am Straßenverkehr teilnehmen. Aber das komplett zu verbieten - ich weiß nicht.. Es kommt
immer darauf an..

Bei CB-Funk war es schon immer so (auch Amateurfunk), dass im Auto dann eben mit
Handmikrofon gesendet wurde - ich glaube auch nicht, dass deswegen mehrheitlich
Unfälle ausgelöst wurden in der Vergangenheit..

Mich tangiert es nicht, weil ich es eher in Kauf nehme vom Staat wiedereinmal gegen meinen
Willen (no na Smiley ) bestohlen zu werden, so wie es eben in der Natur des Staates liegt, als
dass ich das Mikrofon nicht mehr in die Hand nehmen würde, wenn es mir danach ist.
Ich empfinde es als ein Verbrechen, also Diebstahl vom Staat, wenn ich um MEIN GELD,
oder Du UM DEIN GELD gebracht wirst, weil Du Dein Eigentum auf eine Weise verwendest,
die mit Deinen Rechten einhergeht, nur weil jetzt Gesetze dafür verabschiedet wurden,
wo das Volk nicht gefragt wurde diesbezüglich.. Aber ich will hier ja nicht ausufern lassen.
(Obwohl es zum Thema passt)
8  QSOs / Rechtliches / Re: Nächster Blick über die Grenzen: "Mikrophonverbot" ab 2020 in der BRD am: 14.September.2018, 20:37:13
Ich bin Anarchist - hate it or love it..
(mir ist klar, dass die Mehrheit nicht weiß, was Anarchismus bedeutet.
Selbst einige "selbsternannte" Anarchisten haben keine Ahnung und
sind auch keine Anarchisten).

Als Anarchist (oder Libertärer) berufe ich mich auf das Eigentumsrecht
und setze mich für eine Privatrechtsgesellschaft ein. Aber das führt zu
weit.

Kurz gesagt: Das Mikrofonverbotgesetz tangiert mich genau NULL.
9  QSOs / Small Talk / Re: Neue chance für Funk ?! am: 14.September.2018, 20:33:33
Da wo Zensur hochkommt, gibt es automatisch IMMER Widerstand. Ist nur eine Frage der Zeit.
Das Internet selbst wird sich weiterentwickeln und neue Wege gehen, sie Darknet-Protokolle
und Netzwerke, wie das bekannte Onion-Netzwerk (TOR). Zusätzlich gibt es Dienstleister, welche
Zensuren bekämpfen (VPN-Anbieter), etc.. Also NEIN.. so schnell wird CB-Funk nicht wieder
massentauglich, nur weil gewisse Areale und Plattformen im Internet evtl gesperrt werden.
Der durchschnittliche Dumm-Michel wird sich auch in Bezug auf Zensur nicht stoßen oder stören
und alles schön brav über sich ergehen lassen, so wie es einfach typisch ist für den Dumm-Michel
(er hat ja schließlich seine Lieferservice-Seiten, sein Youtube und sein Amazon) und diejenigen,
welche zensiert werden oder welche nicht mehr Inhalte von zensierten Seiten in Anspruch nehmen
können, werden eine Lösung finden - dabei ist die häufigste Zensur die politische. Und ja.. das wird
zunehmen. Aber ich denke, dass es da neue Plattformen und Lösungen in Bezug auf Zensur geben
wird.

Daher glaube ich nicht, dass es eine neue Chance für CB-Funk ist. Da das Internet die Lösung selbst
zur Verfügung stellen wird. Aber Funk braucht auch keine Massenkommunikation werden. Funk ist
für exklusive Benutzer - früher war es nicht so, jetzt schon. Gut so - stört mich nicht!
10  QSOs / Small Talk / Re: MOBILE-CB FUNKER-BEZIRK NEUNKIRCHEN am: 08.September.2018, 20:36:30
Ich hoff aufs nächste Mal.
Beim nächsten Aktivitätsabend versuch ich auch wieder qrv zu sein, mal sehen, wer dann so erreichbar sein wird Smiley
11  QSOs / Small Talk / Re: MOBILE-CB FUNKER-BEZIRK NEUNKIRCHEN am: 08.September.2018, 18:54:41
Vielleicht haben die den Tag genutzt und sind nochmal ins Freibad oder auf den nächsten See gefahren  Smiley
12  CQ CQ / Vorstellung / Re: Grias Aich am: 08.September.2018, 18:02:54

Hallo Etzel!

Die meisten User im Forum hier werden aus Ostösterreich sein, aber es gibt auch ein paar aus Tirol und Vorarlberg, was ich so mitbekommen habe.

Ich bin dann auch aus dem Osten (der Osten rollt Cheesy). Also wenn Du mal auf unserer Seite bist, sag uns im Forum Bescheid. Bin mir sicher, dass
einige qrv sein werden.

Ich hoff Du wirst aber aktuell gut versorgt mit Kontakten zu unseren Usern mit westösterreichischem QTH Smiley

LG Dookie
13  QSOs / Small Talk / Re: CB-Funkgeräte Reperatur am: 08.September.2018, 17:59:40
Hallo Atlantis!

Ja, glaube Du hast recht, da gehts eher um Neuanschaffung. Naja, ich hab eh so ein Konto bei dieser Liefer-Firma (mit Drop-Box irgendwo in Bayern).
Das heißt, auch bei einer Neuanschaffung kann man da sich was liefern lassen.

Aber wie gesagt, ich glaub Du hast recht, was Reparaturen betrifft..

73 Smiley
14  CQ CQ / Vorstellung / Re: Und noch ein neuer am: 08.September.2018, 17:56:47

Tät mich gfrein wenn ich Dich auch höre, Uliwuli!
Servus im Forum als aktiver User Smiley

Semmering werd ich wahrscheinlich ned schaffen, nachdem
ich schon Schwierigkeiten hab von Neustadt aus nach Neunkirchen
zu kommen (wenn ich die Outlander-Runde mal reinkrieg vom
heim QTH, dann ist das nächste Ziel Semmering Cheesy)

Auf jeden Fall sei uns willkommen Cheesy
15  QSOs / Small Talk / Re: MOBILE-CB FUNKER-BEZIRK NEUNKIRCHEN am: 08.September.2018, 17:45:23

Danke fürs Gespräch, Thomas, is super gegangen!

73

SSB macht halt doch Sinn mit unter Cheesy
16  QSOs / Small Talk / Re: CB-Funkgeräte Reperatur am: 08.September.2018, 16:45:17
Ja an Gerhard aus Graz hab mich mal eine 857D zum Einstellen geschickt, er hat gemeint, war etwas verstellt - funktioniert aber wieder.
Preis war fair. Trotzdem etwas verstellt im Servicemenue war sie noch in manchen Bereichen, aber im Großen und Ganzen wieder ordentlich
hergestellt.

Wenn ich nochmal was repariert haben möcht, würd ichs auch zum Grazer schicken, oder zum Deutschen (nur da braucht man eine Zwischenadresse
in DE).

17  QSOs / Small Talk / Re: CB-Funk - wer kann mir weiterhelfen? am: 05.September.2018, 19:44:13
Hast Du einen RF-Gain auf dem Funkgerät drauf bzw einen Auto-Input-Gain-Schalter?
Wenn das aktiviert ist oder der RF-Gain extrem runtergedreht ist, dann wäre es auch klar, dass Du nichts empfängst..

LG Dookie
18  QSOs / Small Talk / Re: Grafik-Wettbewerb - was ganz anderes :D am: 03.September.2018, 10:03:56
Dankeschön nochmals für alle die mitabgestimmt haben!

Zwar hat es leider nicht ganz gereicht, aber ich muss sagen von über 2500
Plätzen unter die besten 10 zu kommen, ist allein schon ein kleiner Gewinn für mich!




Allerdings schreib ich hier nochmals in eigener Sache und evtl auch in Eurem Interesse Cheesy



Ich biete ja über Amazon USA, Spreadshirt D-A-CH und einigen anderen Plattformen T-Shirts,
Sweater, Kappen, etc mit eigenen Designs an.

Jetzt bin ich auf die glorreiche Idee gekommen, auch Ham-Radio und CB-Funk-Designs zu
entwerfen und auf verschiedene Artikel zu drucken. Falls Ihr also beim nächsten Fieldday,
SOTA, Funkflohmarkt mit der richtigen Mütze oder dem richtigen Polo-Shirt ausgestattet
sein wollt und sozusagen im Rampenlicht stehen möchtet Cheesy - könnten meine
HAM-Radio Shirts, Hoodies, Sweater, etc vielleicht genau das Passende sein Smiley


Die Ham-Radio- bzw Funk-T-Shirts werden aktuell gerade designed und

Ende der Woche stehen die Ersten zur Verfügung, inzwischen vielleicht
schon mal ein sehr kleiner Vorgeschmack im Videoanhang Cheesy


https://youtu.be/NIEq6bm6blE


19  Technik / Digital / Re: Packet Radio Node / APRS Hochkar am: 03.September.2018, 09:25:42
Dankeschön, Derby!

Werd mich nochmal reinfuxen in the Materie.
Gestern hab ich wie wild FT-8 Stationen bestätigt,
auf 20 und auf 40 Meter (über PSK-Reporter).

Ich dachte ja, dass es anders als mit JT65 nicht
so weit funktionieren würde, da JT65 ja scheinbar
die bessere Fehlerkorrektur hat.

Aber zumindest Brasilien, USA, Kanada, Afrika, Japan,
Indien, Indonesia, Taiwan und einiges mehr hab ich
empfangen können. Ziemlich cool!



Ich nehm mich der Paxon-Software an, wenn ich
wieder Zeit habe, danke für den Tipp!
20  Technik / Digital / Re: Digimode(s) testen? am: 01.September.2018, 14:55:38
Hab gestern noch auf K25 in FT-8 gesendet.. Allerdings dürfte es nicht soweit durchgedrungen sein..
Moment.. nein 21 Uhr hab ich nicht mehr gesendet.. Nachmittag bis ugf 18.30 oder so
Seiten: [1] 2 3 ... 39
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS