--- EVENTS: 26.10.2018 - ÖSTERREICH-FUNKT | 01.05.2022 - Testevent | --- 2 Clients am TS3 Online: - Draco's VOIP PC | - VL 107 - Heidenreichstein |
CB-Funk.at Board
22.Oktober.2018, 15:29:24 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Übersicht Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
  Beiträge anzeigen
Seiten: [1] 2 3 ... 23
1  QSOs / Small Talk / Re: CB / PMR Stafette Vorarlberg - Burgenland am: 21.Oktober.2018, 16:01:54
Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht die Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten und Aufgaben zu vergeben, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem endlos weiten Meer.
Antoine de Saint-Exupéry

Ich möchte hier nicht kurzfristig ein Floß mit eurer Hilfe bauen. Ein Floß, dass beim ersten Sturm zerbricht. Dessen Einzelteile sich in alle Himmelsrichtungen verstreuen.
Wenn, dann sollte es - passend zum Land - ein solides, überschaubares und leicht händelbares Schiff, geführt von einer soliden, bodenständigen Mannschaft sein.
Der Weg dahin ist langwierig und schwer. Es wird Rückschläge und Frustrationen geben.
Es kann aber auch der Beginn für etwas ganz Neues sein.
Etwas, das besser wirken kann als jede noch so tolle Werbeaktion.
Und das Beste ist, jeder, alle, auch jene die bislang still im Hintergrund nur mitlasen, kann und können sich hier einbringen  Cheesy

Könnte eine „Funkstaffel Österreich“ nicht so ein Projekt sein, wo jeder mitmachen kann, dass die gesamte Funkgemeinde vereint, dass die lizenzfreie Funkerei neu belebt, Reserven mobilisiert?
Es muss nicht kompliziert aufgebaut sein. Es kann nichts schiefgehen. Das einzige, was passieren kann, ist, dass die Dinge einen anderen Verlauf nehmen als geplant  Wink

Also, raus mit der Sprache, gibt es ein Interesse? Sollen wir es angehen?

Weiteres hierzu von mir, Gedanken zu Entwicklung und möglicher Organisation, sobald sechs (ist immer gut) zum Thema positive Beiträge anderer Teilnehmer eingegangen sind.

73 Andreas

2  QSOs / Small Talk / CB / PMR Stafette Vorarlberg - Burgenland am: 21.Oktober.2018, 10:53:10
Liebe Funkfreunde,
heute morgen bekam ich von einem befreundeten Funker aus Tschechien, Petr - Apache Znojmo, den Link zu seinem Video über die „PMR Stafette 2018“:
https://m.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=CUq-L9bNOGQ

Auch wenn die meisten von euch sicher verstehen was gesprochen wird Smiley, Bilder, Technik und Ablauf sprechen zusätzlich für sich.

Jetzt könnte ich mich hinsetzen und mir den Termin für nächstes Jahr im Kalender eintragen.

Angeregt durch dieses Video sowie die Teilnahme einiger von uns an der „Funkstaffel Deutschland“ (s. Funkbasis.de und cb-Funk.at „Blick über die Grenzen“) frage ich mich, lässt sich so etwas in Österreich realisieren?

Gibt es interessierte, infizierte, inspirierte Funker unter uns, die einmal so eine Funkstaffel, ausgehend von Dornbirn, Feldkirch und Galtür, hin bis zum Dreiländereck bei Deutsch Jahrndorf Bgld. durchführen möchten?
Eine „Funkstaffel Österreich“ vielleicht zum festen Bestandteil unserer jährlichen Aktivitäten werden zu lassen? Eine Verbindung aller aktiven Funker in Österreich zu schaffen?


Fühlt ihr euch jetzt leicht infiziert, zögert nicht, greift zu Karte, Tastatur, diskutiert und postet hier!!!

Schönen Sonntag!
73 Andreas


3  QSOs / Small Talk / Re: Österreich FUNKT am: 17.Oktober.2018, 06:28:16
Erledigt!
Thomas, kannst beim Frühstück schon reinschauen:

https://www.funkbasis.de/viewtopic.php?f=11&t=46575&p=516217#p516217

73 Andreas
4  QSOs / Small Talk / Re: Österreich FUNKT am: 16.Oktober.2018, 16:48:13
Hallo Thomas,
mach doch auf funkbasis.de noch bisschen Werbung.
https://www.funkbasis.de/viewtopic.php?f=11&t=46575&sid=ea8a8bea466a46cb5d0f34c248fd8e4b
Interesse scheint zu bestehen.

73 Andreas
5  QSOs / Small Talk / Re: Nette QSO´s am: 16.Oktober.2018, 14:36:10
Hallo Christian,
schöne Aktion und viele Gegenstationen. Keine Ahnung wie du dann deine Nachtschichten geschafft hast.
Aber sag mal, sagtest du nicht Samstag du sitzt am Hochkar (deswegen meine Frage nach dem Gateway und seinen Störungen) am Bankl gleich beim Gipfelkreuz?
Dank dir hatte ich mal wieder ein anderes Baustellenradio - Alan 42 - übern Samstag laufen  Wink

73 Andreas
6  QSOs / Small Talk / Re: Blick über die Grenzen - 27.10.2018 Velká Javořina - 100. Jahrestag der ČSR am: 15.Oktober.2018, 07:37:24
Außergewöhnliche Funkaktion zum 100. Jahrestag der Tschechoslowakei
                                   27.10.2018 Velká Javořina                                        
                                    CB, PMR, AFU - Alle Bänder!!!                                    

Der CB Rádioklub Zentral Považie (SR) organisiert eine Sondersendung anlässlich des Jahrestages zur Gründung der Tschechoslowakei im Jahre 1918.
Ausgang der Aktion ist der Berg Velká Javořina JN88UU in den Weißen Karpaten.

Geplant sind Mehrfrequenz Aussendungen.
CB-, PMR- und HAM-(AFU) Bandbetreiber sind herzlich eingeladen gemeinsam vor Ort den Funkbetrieb durchzuführen!!!

Der Zugang mit dem motorisierten Fahrzeug ist auf Holuby's Hütte beschränkt (wenige Meter unterhalb des Gipfels, Möglichkeit zur Übernachtung).
Der Weitertransport von Technik, Proviant und Teilnehmern  erfolgt mit eigenen Fahrzeugen.

Die Funkaktion beginnt am Samstag den 27. Oktober 2018 um 10.00 Uhr und endet um 22.00 Uhr.
Für den Fall, dass Interesse an einer Aussendung auch nach 22.00 Uhr besteht, haben die Veranstalter das Recht die Zeit nach eigenem Ermessen zu verlängern.

Diese Aktion ist nicht auf Staatsgrenzen beschränkt!!! Es kann jeder daran teilnehmen.

In jedem Band zustande gekommene Funkverbindungen werden in einem Log eingetragen, bitte Locator bereithalten.
In Folge kann jeder Teilnehmer nach erfolgreicher Verbindung per Mail an ocbr@centrum.sk eine Bestätigung schreiben.
Als Dankeschön erhält dann jeder Teilnehmer ebenfalls per Mail ein speziell gestaltetes Gedenkschreiben per Mail im PDF - Format zu seiner Sonder-Funkverbindung.

Wir glauben, dass es viele interessierte Funker geben wird, die an diesem Gedenktag, entweder direkt mit uns am Berg oder in weiter Ferne, eine Verbindung herstellen möchten.

Wenn Ihr an einer Teilnahme direkt mit uns am Berg und an einem gemeinsamen Sendebetrieb interessiert seid, sendet bitte eure Daten (Name, Rufzeichen, Band in dem ihr funkt) an unsere E-Mail: ocbr@centrum.sk .
Anmeldeschluss ist der 24.10.2018.

Wir freuen uns auf viele Kontakte mit euch und auf einen schönen Tag, der uns an diesen wichtigen Jahrestag unserer gemeinsamen Geschichte erinnert.

©
Démon Dubnica
SK-588
http://www.scbr.sk/akcie/mimoriadny-portejbl-100-vyrocie-csr/comment-page-1/#comment-4220

Anmerkung Skipper:
Eine schöne und interessante Möglichkeit die Aktion "Österreich-Funkt" über alle Grenzen hinweg zu erweitern, den eigenen Horizont zu erweitern, neue Funk-Kontakte zu knüpfen und am Ende noch eine Art QSL-Karte zu erhalten.
https://www.cb-funk.at/events/index.php?Event=177254
7  Hauskanäle / Notfunk / Re:OT (Not)Funk - Übungen oder Veranstaltungen (weltweit) am: 13.Oktober.2018, 16:22:17
wer sagt das?
Ich sage das!!! Weil genau so in Wien erlebt!!!
Und komm mir nicht von wegen nix gelernt!!!
Von Dezember bis zur Prüfung im Mai täglich in JEDER freien Minute gelernt!
Gelernt mit den Büchern, mit den Karteikarten, mit dem Anki am PC...
Ich habe auch gesehen wie die Prüfer den Jungs im 1. Durchgang alles aus der Nase ziehen mussten! Und wie glänzend die alle bestanden haben.
Aber wehe du sprichst einen falschen Dialekt:“... nein, nicht in die Mitte, setzen‘s sich mal ganz nach aussen.“
Als 7. im 2. Durchgang hatten die keine Fragen mehr für mich aus ihrem Katalog!
Also, erzählt mir hier nichts vom Weihnachtsmann!!!
8  Hauskanäle / Notfunk / OT (Not)Funk - Übungen oder Veranstaltungen (weltweit) am: 12.Oktober.2018, 18:21:59
Ein CB ler der bei der Prüfung die Augen verdreht
Hat sicherlich zuwenig gelehrnt, ich kenne genug

Oder bekommt zumindest gleich als erste von drei Technikfragen eine Frage gestellt die nicht im Fragenkatalog (denn nur das wird im Kurs gelehrt und gelernt) vorkommt!
9  QSOs / Small Talk / Re: Mein Moped mit Gain-Master am: 07.Oktober.2018, 14:02:59
Ein feines kleines Equipment, das selbst noch in manche Damenhandtasche passt  Smiley

Schade um deine Vespa, hatten schon mal mit Martin King-swe über ein Zweiradfunkertreffen nachgedacht.
Nur, warum willst du jetzt deinen Skip ändern?
Niva fährt Renault, Outlaw räumt hoffentlich keine Banken (mehr) aus, Atlantis  Winkhttps://m.youtube.com/watch?v=CB57CuT4smM, MacGyver kriegt seine Gainmaster nicht hin und meine Boote könnten auch größer sein. Nur bei Jupiter bin ich mir nicht sicher.
Du siehst, du befindest dich in passender Gesellschaft  Cheesy
73 Andreas
10  QSOs / Small Talk / Re: Aktivitätsabende Raum Wien am: 29.September.2018, 12:51:45
Von mir aus auch jedes Wochenende!  Cheesy
Eine Zusammenrottung größerer Runden wird aber leider nur zu bestimmten Zeiten funktionieren.

73 Andreas
11  QSOs / Small Talk / Re: Aktivitätsabende Raum Wien am: 29.September.2018, 12:30:16
Nach der AAbendzeitrechnung ist der 1. Samstag im Oktober erst nächstes WE.
Heute also inoffiziell Smiley
12  QSOs / Rund um die Plattform / Re: EDOQ - Gedanken, Brainstorming, Ideen am: 29.September.2018, 12:28:41
Martin Danke! Bin im LKW unterwegs und kann grad keine Bilder hier reinstellen.

Statt QSL Karten kann auch ein schön gestaltetes „Diplom“ per Mail gesendet werden. Austausch der Adressen z.Bsp. via cb.at, qrz.11.net usw.
Allerdings kommt so ein Diplom eigentlich vom Veranstalter, wird hier nicht klappen.
Daher mein Vorschlag für internationale Verbindungen als kleiner Anreiz eine QSL Karte, angelegt Bsp. ähnlich EDOQ Flyer mit persönlicher Note - Rufzeichen, QTH, Heim QTH, Österreichflagge...
Austausch der Daten s. oben. Karte kommt in Briefumschlag und ab damit.
Porto zahlt jeder selber. Sehe ich nicht als großes Problem an. Bei 10 Auslandsverbindungen werden vielleicht 5-7 Adressen getauscht.
Hab mich jedes Mal über eine Karte gefreut, Bsp. überraschend aus Portugal.

EDOQ 2019 14.-15.09.?

73 Andreas

geschrieben während 8x roter Ampel  Undecided
13  QSOs / Rund um die Plattform / Re: EDOQ 2019 - Terminvorschlag am: 29.September.2018, 11:28:17
Am Wochende vom 14./15.09.2019 gibt es wieder CB Conteste in Tschechien, der Slowakei und wahrscheinlich wieder in Kroatien - die Kollegen vom Berg Ivanščica, Bsp. Goran der mit Atlantis ein QSO hatte.
Daher wäre mein Vorschlag den EDOQ an diesem Wochenende zu veranstalten.
Kontakte mit den Freunden kann ich gerne herstellen.
Wenn auch in Österreich kein Contest mit Platzierungen, Siegerehrung und Pokalvergabe winkt (1.-3. Platz je ein neues Funkgerät - so gehandhabt bei den Nachbarn), vielleicht könnte man schön gestaltete QSL Karten in Aussicht stellen?
Gibt es hier jemanden der solche im Auftrag erstellen könnte?

73 Andreas
14  QSOs / Small Talk / Re: European Day Of QSO - EDOQ2018 am: 28.September.2018, 09:57:31
Endlich habe ich es geschafft unser Log zu schreiben, ist als PDF unten angefügt zum download.
Verbindungen rein EDOQ stehen am Ende der Liste entsprechend gekennzeichnet.

Gemeinsam mit Niva ergibt sich folgende Statistik:
- Gesamtanzahl getätigter Verbindungen mind. 74
- gesamte Verbindungskilometer 9.327 km
- pro getätigter Verbindung durchschnittlich 126 km
- weiteste Verbindung Contest PE 33 nach CR JN69GX - 378 km
- weiteste Verbindung EDOQ nach Österreich zu Blue Angel / Linz JN78DH - 239 km
- kürzeste Verbindung EDOQ nach Österreich zu Jupiter 1 / p. Prottes JN88IJ - 72 km

Aus "technischen" Gründen steht leider nur mein Rufname im Tagebuch.

Meinen herzlichen Dank noch einmal an alle Teilnehmer!!!

73 Andreas
15  QSOs / Small Talk / Re: Übernachten im Freien/Gebirge/Funkevent am: 27.September.2018, 07:44:31
Hallo,
dafür gibt es doch bereits die Kartenfunktion, blaue Markierungen "Funkpunkte".
Brauchen wir nur zu pflegen.

73 Andreas

Edit: Habe gerade zwei gute Funkpunkte für registrierte Nutzer hinzugefügt, geht ganz einfach!
16  QSOs / Small Talk / Re: Übernachten im Freien/Gebirge/Funkevent am: 26.September.2018, 07:53:54
Entweder schlafen wir im Auto, extra umgebaute Hutablage  Smiley, oder im Zelt bzw. im Freien. Auch Schnee- und andere Höhlen sind hier eine gute Option.
Ein Tarp, Zeltbahn, Bauplane (knattert und schwer), Biwaksack... schützt hier vor Wind und Tau.
In Tschechien / Slowakei findet man des öfteren Biwakplätze mit bereits angelegter Feuerstelle.
Fotos eines solchen Bergbiwaks s. auch hier:
https://www.cb-funk.at/events/index.php?Event=23563

https://www.cb-funk.at/forum/index.php/topic,901.0.html

Für unserer nächstes Fahrzeug schwebt mir eher ein Dachzelt (neudeutsch: Rooftent) vor:
https://www.google.at/search?rlz=1C1GCEA_enAT760AT760&biw=1920&bih=1058&tbm=isch&sa=1&ei=ZBerW9anOsONkwX-4IeABA&q=trabant+mit+dachzelt&oq=trabant+mit+dachzelt&gs_l=img.3..0.26630.31941.0.32237.22.12.1.9.10.0.68.619.12.12.0....0...1c.1.64.img..0.21.585...0i67k1j0i30k1j0i24k1.0.ReW6yEk0ziI#imgrc=_

https://www.google.at/search?q=roof+tent&rlz=1C1GCEA_enAT760AT760&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiw1Naa9tfdAhU7wAIHHZSuBS4Q_AUICigB&biw=1920&bih=1058

http://www.rooftoptent.de/product/dachzelt-autodachzelte/

Mit ein paar einfachen Grundregeln lässt sich so eine Nacht auch nahe zur Zivilisation gut und unbelästigt verbringen:
- ich beziehe mein (Auto-) Biwak erst recht spät am Abend bzw. richte mich zur Übernachtung ein, vorher schaue ich mir halt die Gegend an
- ich baue nur das aller notwendigste auf (am Žalostiná war doch eher mehr notwendig  Smiley)
- ich grüße Passanten und Einheimische höflich (wie am Land üblich)
- ich fache kein riesiges Lagerfeuer / keinen Grill an
- ich verhalte mich ruhig und stelle mein Radio leise
- ich verwende nach Möglichkeit nur rotes oder grünes Licht (Stirnlampen)
- ich vermeide Müll und verlasse den Platz sauberer als eigentlich vorgefunden (fremden Müll einsammeln und auch nicht wild in die Gegend schei..en)
- ich verlasse den Platz leise und schon früh am Morgen

73 und eine gute Nacht!
Andreas
17  QSOs / Small Talk / Re: CBAT Funkmobil würdest Du Dich finanziell beteiligen? am: 23.September.2018, 17:08:57
Martin, ein schöner Gedanke, aber realistisch und aus meiner Sicht betrachtet nicht wirklich umsetzbar.

Eine Art Carsharing für konzentriert wohnende Nutzer mag noch interessant sein, wenn ich aber erstmal 70 oder mehr km bis zum Fahrzeug fahren muss und dann vielleicht die gleiche Strecke wieder zurück und noch ein Stück zum Berg wird es uninteressant. Alle anderen Aspekte wurden ja schon betrachtet.

Ich weiß nicht inwieweit Draco seinen Anhänger nutzt, vielleicht wäre hier eine Leimöglichkeit gegeben.
Hätte ich ein gewisses Mehr an Möglichkeiten bzw. einen (landwirtschaftlichen) Betrieb als Hintergrund, ein Unimog 1300L mit Koffer oder zumindest ein Pinzgauer 4x4 wären meine Traum-Fahrzeuge.
https://www.camo.co.at/de/fahrzeuge-bis-3-5t?keyword=Pinzgauer&view=category&option=com_virtuemart&virtuemart_category_id=35&Itemid=189

Eher vorstellen könnte ich mir noch einen großen „Funkkoffer“ zum Verleihen.
Inhalt: Alumast 8-12m, Abspannmaterial, 2-3 verschiedene Basisantennen, Aggregat, Kabel, evtl. noch ein einfaches billiges solides Funkgerät. Das passende Fahrzeug wird individuell gewählt und besorgt.
Mit diesem Koffer, der in fast jeden PKW passen sollte, könnten sich auch Funker mit weniger reicher Ausstattung mal ganz groß am Berg aufstellen. Aber selbst das ist schon sehr idealistisch gedacht.

Zu allem anderen hat Günter bereits perfekte Worte gefunden.

73 Andreas
18  QSOs / Small Talk / Re: Hauskanäle & Breakerrunden Aufstellung am: 20.September.2018, 13:27:03
Seit kurzem ist im südwestlichen Wienerraum ein Gateway auf FM 37 zu hören, besonders gut beim Schloss Schönbrunn.
Waren gestern übern Tag schöne Verbindungen Steiermark - Öberösterreich zu hören.
Weiß wer was genaues über dieses Gateway?

73 Andreas
19  QSOs / Small Talk / Re: Blick über die Grenzen - CB závod Podzimní Éter 33 am: 20.September.2018, 05:58:23
Kontrollstation Exp. Pohadka war gemäß Lokatorberechnung (JN88RT - JO60QN) 353 km von unserer Basis entfernt. 5 Mal gelang uns die Verbindung.
Anbei ihr schöner Bericht.

http://www.cbdx.cz/clanek3059-pe33-a-exp-pohadka-ako-kontrolka.htm
20  QSOs / Rund um die Plattform / Re: Karte am: 19.September.2018, 13:20:47
Bestätige, funktioniert.

73 Andreas
Seiten: [1] 2 3 ... 23
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS