--- EVENTS: 11.08.2018 - Funkfreaks Funkerstammtisch August 2018 | 15.09.2018 - European Day Of QSO - EDOQ2018 | 01.05.2022 - Testevent | --- 2 Clients am TS3 Online: - Draco's VOIP PC | - VL 107 SVE - Heidenreichstein1 |
CB-Funk.at Board
19.Juli.2018, 04:12:48 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: CB Funk übers Internet - Virtual CB Funk  (Gelesen 6121 mal)
Happy Peppi
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48


QRV: K 9 FM - QTH: Wien


Profil anzeigen
« am: 24.November.2013, 21:00:21 »

Commaster CBH 2012

Habe ich mir soeben installiert.
Wäre doch sinnvoll wenn sich die Boardmitglieder unterhalten könnten.
Da hier doch Leute sind die man unter normalen Bedienungen nicht erreicht.

Schaut richtig gut aus und hat viele Funktionen.

Und Skype usw.will ich nicht,möchte die Optik von einem Funkgerät haben.


« Letzte Änderung: 27.November.2013, 23:08:06 von Happy Peppi » Gespeichert

Name: Rudy | Skip: Happy Peppi | DX Call: 35RW115 | QTH: JN88EF | QRV: CB: K 9 FM - 27.065 MHz | K 15 USB - 27.135 MHz | PMR: K 4 - 446.04375 MHz
SWE2P
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 33



Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 26.November.2013, 10:38:49 »

Da gibt es auch noch andere Server wie zB.  

Teamspeak TS2, TS3, EQSO, FRN und Zello

wo auch Funkkollegen aus AT vereinzelt drauf  sind.

Dort sind auch Gateways installiert mit CB- oder PMR Geräten und da kannst du via PC oder Funkgerät dann einsteigen.

Für nähere Auskünfte schreib mir eine PN .

 

« Letzte Änderung: 26.November.2013, 10:44:07 von SWE2P » Gespeichert

73 de Peter

Skip       : Polarkreis, SWE2P
DX         : 21 RF 111
PR-Node : VB2GAT / VB2NOD + APRS
TRX  : Stabo 3200, Stabo 3200 II, Team MX 8, TeamCom 1011, Twintalker 4710, 450 MHZ Internet TRX
Ant  : 5/8 Sigma 2, FD-4, Reussenantenne, Spiderbeam, 2 ele HyGain 40 m Beam, 5 ele Cushcraft 10 m Beam, diverse Drahtantennen, 2m =  4 / 9 ele Yagi,  70 cm =  9 / 11 / 19 ele Yagi  mit Elevation + Azimuth Rotor Yaesu G 5400B , Diamond X-510 + X-30, GP 2m + 70 cm

QRA : JP94TT
ITU  : 18
Das Leben in Schweden kann schön sein, auch 100 km südlich des Polarkreises
Happy Peppi
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 48


QRV: K 9 FM - QTH: Wien


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 26.November.2013, 14:01:45 »

@SWE2P

Skype - installiert
TS3   -  installiert
eQSO -  installiert
VCBF  - installiert

weiss ich,kenne ich, aber wie ich schon erwähnt habe...

Zitat: Und Skype usw.will ich nicht,möchte die Optik von einem Funkgerät haben.

Commaster CBH 2012 - installiert - gefällt mir persönlich, von der Optik her am besten.

Aber danke für deinen Hinweis,sollen ja alle Progs bekannt gemacht, und keines benachteiligt werden.
Jetzt haben wir sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

Mir ging es eigentlich hauptsächlich darum,Neueinsteigern mal die Optik und das Feeling eines CB Funkgerät zu vermitteln.
Dachte wir wollen den CB Funk wiederbeleben.
« Letzte Änderung: 26.November.2013, 15:18:45 von Happy Peppi » Gespeichert

Name: Rudy | Skip: Happy Peppi | DX Call: 35RW115 | QTH: JN88EF | QRV: CB: K 9 FM - 27.065 MHz | K 15 USB - 27.135 MHz | PMR: K 4 - 446.04375 MHz
skydiver
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 238


DX - 35PWS


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 27.November.2013, 18:11:44 »

nur bei skype sollte man obacht geben, ist bekanntlich ein schnüffelprogramm.
nachzulesen im www.
das merkt man wenn man noch eine floppy installiert hat,
greift skype beim start auf diese zu. man fragt sich da warum.
das bios wird auch ausgelesen. ob skype dann nach haus telefoniert ist unbekannt.
skype ist teilweise ein chatmessenger und
hat an meiner floppy nichts verloren.
wem es egal ist soll`s installieren so wie ich. bei mir gibts nichts zu schnüffeln.

73 skydiver
Gespeichert

Shack:
TRX: Albrecht AE 2990 AFS,
Ant: Outbacker 2000, Wilson FTG 5 Silver Load, Daimond CR 8900
killer
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 21.Januar.2014, 06:21:19 »

hab mir das auch installiert ist eigentlich nicht schlecht, nur würde mich freuen wenn ich auch Stationen aus Österreich  hören könnte.
 Undecided
Gespeichert
Derby
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 36


CB oder Amateurfunk, was brauchts sonst zum leben!


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 26.Januar.2018, 10:42:11 »

Hallöchen zusammen!
Nach längerer Ruhepause melde ich mich wieder einmal hier zu Wort!
Nun, alle die mich kennen wissen, ich bin CB und Funkamateur gleichermaßen.
Es hatten die beiden Systeme immer gleiche Priorität bei mir.
Seit einem halben Jahr in etwa, habe ich aber CB-Funk trotzdem aufgegeben, weil die Störungen auf diesem Band einfach nicht mehr beherrschbar waren!
Powerline, Schaltnetzteile und anderer Müll, hatten mir den Empfang verleidet, und trotz enormer Investition in die Filterung, Kabel und Antennen, wurde ich dem Problem nicht Herr!
Ich kann zwar auch ganz gut mit AFU alleine leben, aber irgendwie fehlte mir dann doch der Kontakt zu der nicht lizenzierten Bevölkerung!!!
Seit vergangener Woche habe ich dann Zello entdeckt und auf meinem Smartphone installiert.
Ich war am Anfang etwas skeptisch, wie ich es naturgemäß bei allem kommerziellen Zeug bin.
Die ersten 5 Minuten aber reichten schon aus um mir das Funkgefühl und die Begeisterung die ich noch vor 20 Jahren für CB-Funk hatte zurück zu geben!
Ist ja irrsinnig, wie viele alte CB Kollegen ich da in kürzester Zeit wieder fand!
Wie mir meine ehemaligen Funkfreunde versicherten, so betrachte auch ich jetzt Zello als CB-Funk 2.0!
Es mag zwar wie ein Verrat wirken und Diskussionen auslösen, ob das was mit Funk zu tun hat, aber für mich und viele andere leidenschaftliche Breaker, stellt Zello endlich einmal einen gemeinsamen Standard dar, wo man sich trift und Spaß haben kann!
Zello ist wirklich einfachst zu installieren, sogar meine Kinder haben sich innerhalb 5 Minuten mit mir Verbunden, obwohl sie vorher noch nie etwas davon gehört haben!
Zello funktioniert mit PTT, also nur einer kann reden. dadurch wird zum Unterschied zu Skype, die ganze Bandbreite genutzt und die Sprache erreicht dadurch HIFI Qualität!!!
Genauso wie bei allen anderen Voice/IP Betriebsarten funktioniert die Übertragung Weltweit, und es gibt keine Unterschiede wie beim herkömmlichen CB-Funk, ob jemand hoch am Berg wohnt, tief unten im Tal, oder mit dem Auto unterwegs ist!
Besonders die Verbindung zu Mobilstationen macht dieses System besonders spannend.

Wenn man zum Betrieb von Zello den eigenen PC ,Laptop, Smartphone, Tablett, oder den Internet fähigen Autoradio benutzt, dann kann man ohne zusätzliche Kosten gleich mal loslegen!
Es gibt aber auch sogenannte Network Radios in Form von Mobil und Handfunkgeräten in der Preisklasse zwischen 200€ und 300€, die vermitteln dann wirklich richtiges Funkgefühl!
Mit diesen Geräten entlastet man sein Smartphone wieder und die Bedienung ist wesentlich einfacher und komfortabler!
Zello funktioniert überall wo Internet vorhanden ist, egal ob im eigenen WLAN, oder im Mobilfunknetz.
Die Geräte haben alle Steckplätze für Simkarten, diese sind zu einem geringen zusätzlichen Entgelt monatlich vom eigenen Mobilfunk Betreiber erhältlich!

Es gibt schon einige verschiedene Marken am Markt, meine bevorzugte Marke ist Inrico.
Bitte unter Inrico Networks Radio Googeln.
Diese Netzwerk Funkgeräte unterscheiden sich grundsätzlich durch den 3G und 4G Standard, der jedoch abwärts kompatibel ist.
Die Zukunft des Netzausbaus geht mit riesen Schritten voran, also würde ich nicht unnötig sparen und gleich ein 4G Gerät kaufen!
Es besteht auch die Möglichkeit sich einen AFU HF Teil, entweder 2m oder 70cm einbauen zu lassen obwohl ich das nicht für so sinnvoll halte, weil das können richtige Amateurfunk Geräte sicher besser!

Ich besitze mittlerweile das Mobilfunkgerät Inrico TM-7 und betreibe es momentan über WLAN bei mir im Shack!
Weiters möchte ich meinen LKW damit bestücken, dazu habe ich mir bereits eine Außenantenne von der Firma Henning bestellt. (qualitativ sehr hochwertig)
Über kurz oder lang kommt sicher auch noch mal ein Handfunkgerät dazu, da hätte mir das Inrico T320 Network Radio von 4ALLPTT.COM ins Auge gestochen!!! Ist momentan um 229,50€ zu haben, wird sicher aber noch billiger!

Der Funkbetrieb kann sowohl völlig privat, zum Beispiel innerhalb der Familie in geschlossenen Gruppen stattfinden, oder privat von Teilnehmer zu Teilnehmer, oder auch in öffentlichen Gruppen, wo jeder mithören und sprechen kann.
Wir haben die (CB Funker Austria) Gruppe ins Leben gerufen, wo seit einer Woche reger Betrieb herrscht!
Jeder ist eingeladen dort mit zu sprechen!!!
Bitte relativ lange Umschaltpausen halten, damit kein Durcheinander herauskommt!
Die PTT Taste ist gelb, wenn niemand spricht
Die PTT Taste ist grün, wenn jemand anderer spricht
Die PTT Taste ist rot, wenn ich selber spreche!
Bitte die PTT Taste drücken und warten, bis die Umrandung von gelb rot gestrichelt zu rot wechselt und erst dann reden, sonst wird das erste Wort beschnitten!
Die Suche nach Einzelpersonen findet im Einzelpersonen Modus statt, einfach oben rechts auf das Maxl mit dem+ drücken, Telefonnummer, Name, Skeep, Rufzeichen, Email Adresse, oder dergleichen eingeben...
Die Suche nach Gruppen und Kanälen findet im Gruppenmodus statt, einfach rechts oben auf das Gruppensymbol mit dem + drücken und im geöffneten Feld nach dem Namen der Gruppe, oder einen Suchbegriff eingeben.
Die Gruppen können dann abonniert und gespeichert werden.
Jede einzelne Gruppe kann extra eingeschaltet werden, es ist aber Sinnvoll immer nur eine einzige einzuschalten, weil sonst hört man alles durcheinander!
Ist man privat mit jemandem im Gespräch, so ist es Sinnvoll, alle Gruppen auszuschalten, weil sonst hört man auch dort hinein und das stört dann!
Im Verlauf kann jeder einzelner Durchgang erneut nachgehört werden, so überhört man nichts und es ist gleichzeitig ein Anrufbeantworter!
Bilder und Textnachrichten können ebenfalls gesendet werden!

Habt Mut im Menü etwas zu Experimentieren, damit kann man sich das Netzwerk Funkgerät sehr schön an die eigenen Wünsche anpassen!
Ich habe von meinen Kollegen eigentlich zu 100% Begeisterung gehört, egal ob Zello mit Smartphone oder Network Radio!!!

Nun abgesehen von den Geräten, ob Smartphone oder Network Radio, diese Betriebsart wird sicher CB-Funk 2.0!!! Wie gesagt, ungeachtet der Diskussion ob Funk oder nicht Funk, diese Technik wird sich durchsetzen und hat endlich wieder das Potenzial, Menschen zu erreichen, die ansonsten meist unverschuldet vom CB-Funk ausgeschlossen waren!!!

Um Unkenrufen gleich vorzubeugen, ein gestandener Funker wird immer auch Hochfrequenz versenden, sofern ihm das nur irgendwie möglich ist!

Ich wünsche euch viel Spaß mit Zello!
Wir hören uns!

73 de OE5GEL Gerold (CB-Derby)




 


     
Gespeichert

CB Derby OE5GEL
Chrischi1981
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 6


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 26.Januar.2018, 12:58:30 »

Als ehemaliger CB-Funker kann ich wie Derby, Zello jedem der mal die gute alte Zeit des CB-Funks erlebt hat nur empfehlen. CB-Funk 2.0, besser kann man es nicht ausdrücken. Habe mir ein F25 4G LTE Handgerät bestellt und freu mich dann das komplette Funkgefühl zurückzubekommen, da ich dann vom Smartphone weg komme.


Probiert das einfach mal aus.


lg Chrischi
Gespeichert
Miraculix
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 242


...die spinnen, die Römer...


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 26.Januar.2018, 13:51:45 »

...eben am Adroid installiert. Setup dauert keine 5min. Einfach lustig und bequem quatschen.

Wäre toll wenn sich das noch einige aus unserem Forum einrichten.

73, Miraculix
Gespeichert

QRV: [CB] K9, FM / [PMR] K5 (00) [AFU] S20, SU20, OE1XUU [DMR] meist Exelberg 2323
QTH: 3701 Grossweikersdorf [loc. JN78XL] / 3430 Tulln [loc. JN88AH]
Skipper
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 402



Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 26.Januar.2018, 15:08:30 »

Hatte ich schon vor längerer Zeit hier probiert, hat sich weder durchgesetzt noch Freunde gefunden. Und alleine machte es keinen Spaß.
Warum jetzt plötzlich so ein Hype? Modeerscheinung?
Gab es bereits vor über 10 Jahren an den alten Nokia.
Viel Spaß damit. Die Gerätehersteller wird es freuen Smiley

73 Andreas
Gespeichert

35AY2   330AY2   qrz11.net   Ex oriente lux
SM01
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 213



Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 26.Januar.2018, 17:05:58 »

Leute die solch ein Mist publik machen oder benutzten brauchen sich nicht wunder wenn auf CB
nichts mehr los ist, es ist natürlich einfach sein Handy, Laptop oder sonstigen kram anzumachen auf dem Klo zu sitzen und so zu tun als ob Sie funken und diese Leute nennen sich dann auch noch Funker.
Ausreden für Antennen Probleme oder Störungen gibt es immer, aber bitte nennt das nicht CB-Funk den damit hat es nichts zu tun.

Viel Spaß bei eurem Internetfunk  Cheesy Cheesy
« Letzte Änderung: 26.Januar.2018, 17:07:51 von SM01 » Gespeichert

73,

SM01
Digi Mode : 35ERC1938
DX : 35RF010
Facebook : Bergfunker Tiroler Unterland
auf die Dauer hilft nur Power
Skipper
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 402



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 26.Januar.2018, 17:47:41 »

Viel Spaß damit.

...ist so gemeint wie es hier steht!
Um eine Zello-Lanze zu brechen, zum ersten Mal konfrontiert mit Zello wurde ich im Zusammenhang mit einem tropischen Wirbelsturm, wie Irma
https://www.wired.de/collection/life/apps-hurrikan-irma-zello

Alles was in solchen Fällen hilft ist Top.
Ob es im Fall wie dem vereisten Waldviertel vor ein paar Jahren noch funktioniert ist mehr als fraglich.
Wir sind hier sicher keine Prepper. Aber einen gewissen Hang zur Notkommunikation glaube ich schon zu erkennen.
Die Zeiten, da selbst Festnetztelefone ohne Strom funktionierten, dürften endgültig vorbei sein.
Ich ordne daher Zello für mich gleichbedeutend mit Viber oder WhatsApp ein.
Dient der Unterstützung und Lokalisierung, wenn Niva mal wieder horizontal AM aus tiefen Lagen funkt  Cheesy
Ob jetzt mit Zello aus Sofafunkern Bettfunker werden, die Zukunft wird es zeigen.

73 Andreas
« Letzte Änderung: 26.Januar.2018, 17:49:17 von Skipper » Gespeichert

35AY2   330AY2   qrz11.net   Ex oriente lux
SM01
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 213



Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 26.Januar.2018, 17:58:03 »

Viel Spaß damit.


Ich ordne daher Zello für mich gleichbedeutend mit Viber oder WhatsApp ein.


So sehe ich das auch
Gespeichert

73,

SM01
Digi Mode : 35ERC1938
DX : 35RF010
Facebook : Bergfunker Tiroler Unterland
auf die Dauer hilft nur Power
Mordillo
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 16


Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 12.Februar.2018, 11:08:49 »

Bravo Gerold !

Super Beitrag !
Bin ja auch seit Anfang Jänner dabei ;-) 

73 - ZF 351

Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS