--- EVENTS: 26.12.2020 - Deutschlandweites Berg-DX (nur USB!) | 30.12.2020 - Grußfunken zum Jahreswechsel der TH und HN DX Groups (D) | 01.05.2022 - Testevent | Connection could not be established.
CB-Funk.at Board
01.Dezember.2020, 05:38:01 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: EU aktualisiert EMV-Vorschriften  (Gelesen 206 mal)
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.127



« am: 28.Oktober.2020, 12:31:24 »

Grüß Euch!

https://www.oevsv.at/oevsv/aktuelles/EU-aktualisiert-EMV-Vorschriften/
Zitat OEVSV:
Zitat
Bis 29.Januar 2021 können wir (alle EU-Bürger) dazu Stellung nehmen und als Funkamateure sollten wir diese Gelegenheit nutzen, auf störende elektromagnetische Aussendungen hinzuweisen.
Ich denke, dem ist nicht Weiteres hinzuzufügen. Ausser vielleicht, das auch wir CB Funker da auf Störungen durch PLC, LED Netzteile, nicht abgeschirmte Ladestationen für die e-Mobilität etc hinweisen können. Obs hilft? Vermute mal, schaden wirds nicht.

Nebenbei, der Link "Zum Fragebogen" auf der OEVSV Seite zum Formular funktioniert bei mir nicht. Der zweite Link " https://ec.europa.eu/growth/content/open-public-consultation-electromagnetic-compatibility-evaluation-eu-rules_en" funktioniert.

73 Günter
Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Charly-Uno
Breaker
****
Offline Offline

Beiträge: 8


« Antworten #1 am: 29.Oktober.2020, 16:41:51 »

Günter !

Betreff PLC Störungen im CB Bereich

Zu lesen in der europäische "PLC-Norm" EN 50561-1. Darin sind Frequenzbereiche festgelegt, in denen PLC-Signale ausgespart bzw. im Pegel abgesenkt ("ausgenotcht") werden müssen. Zu diesen sog. "ausgeschlossenen Frequenzbereichen" gehört u.a. auch der CB-Frequenzbereich 26,960 bis 27,410 MHz (Kanäle 1 bis 40).

PLC > Anwendungen ist per Definition, keine Funkanwendung!
PLC > Ist ein kabelgebundenes Übertragungsverfahren. Ihm sind keine Frequenzen zur Nutzung im Funkspektrum zugewiesen, sondern es erzeugt aufgrund ungeeigneter Übertragungsmedien (ungeschirmte Stromleitungen) Störsignale im Funkbereich!

Ich habe meine Stellungnahme im
https://ec.europa.eu/info/law/better-regulation/have-your-say/initiatives/11868-Electromagnetic-compatibility-evaluation-of-the-EU-rules/public-consultation
schon abgegeben!!

Beteiligt Euch.....

73 de Charly-Uno

Funkamateur, CB-Funker und Nachrichtentechniker




* plc-notches.png (112.5 KB, 697x850 - angeschaut 45 Mal.)
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS