--- EVENTS: 16.11.2019 - Aktivitätsabend Raum Wien | 30.11.2019 - Aktivitätsabend Raum Wien | 07.12.2019 - Aktivitätsabend Raum Wien | 01.05.2022 - Testevent | --- 2 Clients am TS3 Online: - Draco's VOIP PC | - VL 103 GW - Heidenreichstein |
CB-Funk.at Board
12.November.2019, 13:11:14 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
Umfrage
Frage: Wann ist der optimale Tag für den Aktivitätsabend?  (Umfrage geschlossen: 02.August.2016, 10:51:29)
erster Mittwoch im Monat - 1 (10%)
erster Freitag im Monat - 2 (20%)
erster Samstag im  Monat - 0 (0%)
erster & dritter Freitag - 2 (20%)
erster & dritter Samstag - 4 (40%)
andere Tage - 1 (10%)
Stimmen insgesamt: 10

Seiten: 1 ... 23 24 [25] 26 27   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Aktivitätsabende Raum Wien  (Gelesen 136037 mal)
Frequenzwaschl
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 185


Profil anzeigen
« Antworten #480 am: 24.Februar.2019, 17:52:48 »

sers Vespa

Bei der Ascari Rute mit 9m stellt sich mir die Frage ob Mann da  eine zb:
 
 http://lambdahalbe.de/drahtantennen/11m-cb-funk-var/index.html
  
nicht auch außen montieren könnte? Wo bekommst sonst noch einen 9m Mast um 25,89.- inklusive Versand ?

Dein  Holzmastfuß/Regalbodenträger " echt super " Smiley

Habe mir auch deine Beiträge über Antennen auf der Funkbasis durchgelesen, aber nachdem ich irgentwann dann doch "leicht schwindlich" geworden bin habe ich aufgegeben, daß war mir dann doch etwas zu hoch Shocked

73
Helmut
« Letzte Änderung: 24.Februar.2019, 17:54:34 von Frequenzwaschl » Gespeichert
Vespa_300
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 364



Profil anzeigen
« Antworten #481 am: 24.Februar.2019, 19:37:18 »

Hallo Helmut

Natürlich kannst Du die Drahtantenne von lambdahalbe.de auch außerhalb an der 9m Rute von Askari hochziehen, dafür ist sie ja u.a. vorgesehen. Nur leider ist die 9m Rute von Askari mittlerweile Überall ausverkauft. Ich habe daher zur 10m Angel-Rute von wimo.de gegriffen, ist zwar um einiges teurer aber dafür auch hochwertiger und um 1,3m länger ... letztendlich würde ich aber zu einem echten HD-Mast greifen, entweder von DX-Wire.de oder eben von wimo.de,  sind wesentlich stabiler als die Angelruten und vielseitiger einsetzbar ...

Schöne Grüße

Andreas

PS: Bei "Ersatz-Angelruten" unbedingt darauf achten dass sie reine GFK-(bzw. Fiberglas-)Ruten sind. Ruten mit elektrisch leitendem Kohle-(alias Carbon- alias CFK-)Anteil sind dafür nicht geeignet ...
Gespeichert
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 790



Profil anzeigen
« Antworten #482 am: 24.Februar.2019, 21:46:49 »

Servus Helmut,
eine Lambdahalbe Drahtantenne auf einer 7 m Stipprute siehst Du auf meinen Bildern vom EDOQ 2017 https://www.cb-funk.at/events/index.php?Event=154&MapAuth=&MailAuth=&showpic=251&firstpic=243#berichtfotos Die Stipprute baut oben auf meinen längenvariablen Mast aus Tarnnetzstangen auf. Der Knick in der Konstruktion ist den Ducktape geschuldet mit den ich die Angelrute auf den Tarnnetzstangen befestigt hatte, war für den herrschenden Wind zu wenig. Hätte mehr Duck Tape verwenden sollen. (inzwischen hab ich mir auch eine Zwischenstück gebaut mit dem ich das Verdrehen vermeiden kann)

Ich könnte aber die Lambdahalbe Drahtantenne auch komplett in den Mast aus Tarnnetzstangen einbauen, ist mittels Adapter auf BNC möglich (die Idee dazu hatte ich schon im Jänner 18, scheiterte damals an der Dicke der PL Stecker; Siehe Beitrag #3 & #8 https://www.cb-funk.at/forum/index.php/topic,820.0.html) Jetzt hab ich die passenden Adapter.

Nebenbei, vielleicht könnten wir uns mal am Riemen reissen und die Beiträge über Antennen, Masten & co wieder in die passende Rubrik schreiben. Wäre dann leichter zu finden.

73 Günter

Edit: letzen Absatz hinzugefügt
« Letzte Änderung: 24.Februar.2019, 22:22:15 von Atlantis » Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Frequenzwaschl
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 185


Profil anzeigen
« Antworten #483 am: 24.Februar.2019, 22:43:03 »

Sers Günter
Mit den Tarnnetzstangen ist die ganze Antenne ca 11-12 m hoch, wenn ich richtig schätze.
Ich überlege mir so eine Lösung, falls es in Wien irgent welche Probleme mit der Signal Keeper am 3,5m Mast gibt, man weis ja nie.
Für die Schnelle so im Bgld auch gut geeignet zb. Wochenende wenn der Alumast mit der Gain-Master nicht aufgebaut ist.
Dieses Vorhaben ist aber vorerst nur in Planung als erstes muß der Funkplatz in Wien und im Bgld .noch fertiggestellt werden.  Sad

73
Helmut

uppss
« Letzte Änderung: 24.Februar.2019, 22:45:18 von Frequenzwaschl » Gespeichert
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 790



Profil anzeigen
« Antworten #484 am: 24.Februar.2019, 22:55:04 »

Servus Helmut,
11m könnten so hinkommen. Wenn ich richtig gezählt hab hatte ich da 3 Stangen im Einsatz (+ Auffahrfuß insgesamt ~4,5m)
Ich hab hier https://www.cb-funk.at/forum/index.php/topic,907.0.html schon mal über die Tarnnetzstangen berichtet, sind in meinen Augen eine klasse Sache, da ich sie unter anderen als Mast, als Zeltstangen, als Tarpstangen im Einsatz habe.
Wenn Du willst können wir uns ja mal wo (nach Möglichkeit südlich von Wien) treffen und ich bring mal ein paar Stangen (+ Stipprute + Drahtantenne + ...) mit, dann kannst Du Dir das mal in Natura ansehen.

vy 73 Günter
Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Vespa_300
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 364



Profil anzeigen
« Antworten #485 am: 10.März.2019, 09:06:13 »

Guten Morgen Niva

Konnte Dich gestern von Deinem neuen Funkstandort (Hutsaulberg) hören, schwach aber durchaus verständlich, und dass obwohl ich nur mit meiner Autoantenne (Blow 760M) im Pater stand ...

Vom Leopoldberg mit großer Antenne gehts bestimmt super, nächstes mal. Hier ein Geländeprofil vom Hutsaulberg aus gesehen, müsste eigentlich von dort aus in viele Richtungen gut gehen, siehe Bild:


Quelle: http://www.heywhatsthat.com

Schönen Sonntag noch! Smiley

Andreas
Gespeichert
Niva
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 96



Profil anzeigen
« Antworten #486 am: 10.März.2019, 12:56:08 »

Hallo Andreas!

Danke für das Höhenprofil, der Platz birgt Potential.
Werde diesen Platz noch mal testen wenn nicht solche schlimmen
Windbedingungen sind.

73 - Erhard

Gespeichert

Maidenhead Locator: JN88KO                    QRV: Kanal 4 AM
Station 1: Stabo XM3082
Station 2: CRT & WKS-100
Kfz: Stabo XM3082
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 790



Profil anzeigen
« Antworten #487 am: 02.April.2019, 21:25:47 »

Nicht vergessen, Samstag ist wieder soweit!

73 Günter
Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 790



Profil anzeigen
« Antworten #488 am: 07.April.2019, 10:44:01 »

Grüß Euch,

nach längeren Dialog mit Skipper kam noch Jupiter1 und dann Outlaw zur Runde. Seeadler schaute ebenso wie Papa Bär (mobil) kurz vorbei und Kamil (ging bei mir leider im QRM unter) war ab ca 22h dabei.

Der Rest der Funkgerätebesitzer verharrte lieber in Passivität.

Die größte Gemeinsamkeit der aktiven Beteiligten war das Sternbild Orion, das wunderbar über ganz Niederösterreich (und Umgebung) strahlte. Deshalb taufte ich den "Aktivitätsabend (der diesen Namen fast nicht verdiente) kurzerhand in "Orionfunkabend" um.

73 Günter

Edit: Skip korrigiert
« Letzte Änderung: 07.April.2019, 11:05:19 von Atlantis » Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
gfrastsackl
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 118


Profil anzeigen
« Antworten #489 am: 07.April.2019, 11:16:35 »

dere
ich nehme mal an da was wetter eh wieder besser ist dass die meisten zum wochenende lieber was anderes tun als sich zum funken überreden zu lassen.
vermutlich wäre es ja besser eunfacher das unter der woche oder freitag zu tun.

73
Gespeichert
Vespa_300
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 364



Profil anzeigen
« Antworten #490 am: 07.April.2019, 12:01:23 »

Ein Hallo die Runde!

Muss mich nachträglich entschuldigen. Hab den gestrigen Samstag Abend ausnahmsweise mal zuhause mit Frau und 9jährigem Sohn verbracht. Es gibt ja neben dem Hobby ja auch noch ein ganz normales Familienleben ...

Bis zum nächsten mal

Andreas

Gespeichert
Mike Hotel
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 313



Profil anzeigen
« Antworten #491 am: 07.April.2019, 19:48:00 »

war auch verhindert. nächstes mal wieder!
Gespeichert
Jupiter1
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 69


CB Funk verbindet!


Profil anzeigen
« Antworten #492 am: 07.April.2019, 20:21:34 »

AA -Abend mit Atlantis, Skipper, Outlaw und  Kml! Kleine feine Runde mit doch kleinenen Überaschungengen.....

73 Daniel JN88IJ - Barbarakreuz
Gespeichert

Loc: JN88JL

35SDW
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 790



Profil anzeigen
« Antworten #493 am: 07.April.2019, 20:28:51 »

@gfrastsackl,
unter der Woche hast wieder das Problem, dass die meisten erst abends von der Arbeit heimkommen und dann auch oft keine Lust haben oder Anderwertiges zu erledigen haben. Ist meines Ermessens egal wann man solche Daueraktionen anlegt.

Ist ja jetzt nicht so, dass man sich entschuldigen muß, wenn man mal einen anderen Termin oder einen anderen Hobby den Vorzug gibt.
Schaut für mich jetzt eher aus, wie wenn sich der Aktivitätsabend langsam den Vergessen anheimgibt.

PMR Test gabs auch, Braunsberg, Friedersdorf, Pfefferbüchsl, alles per PMR gegenseitig erreichbar.

73 Günter
Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Mike Hotel
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 313



Profil anzeigen
« Antworten #494 am: 07.April.2019, 21:24:12 »

günter, ich hab alle aa termine fürs ganze jahr im kalender eingetragen  Wink
Gespeichert
gfrastsackl
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 118


Profil anzeigen
« Antworten #495 am: 08.April.2019, 10:03:37 »

@gfrastsackl,
unter der Woche hast wieder das Problem, dass die meisten erst abends von der Arbeit heimkommen und dann auch oft keine Lust haben oder Anderwertiges zu erledigen haben. Ist meines Ermessens egal wann man solche Daueraktionen anlegt.

Ist ja jetzt nicht so, dass man sich entschuldigen muß, wenn man mal einen anderen Termin oder einen anderen Hobby den Vorzug gibt.
Schaut für mich jetzt eher aus, wie wenn sich der Aktivitätsabend langsam den Vergessen anheimgibt.

PMR Test gabs auch, Braunsberg, Friedersdorf, Pfefferbüchsl, alles per PMR gegenseitig erreichbar.

da hast zum teil schon recht dass viele nach dem hakln nix mehr tun wollen ,aber viele haben fam und mit der yl und oder kindern müssen viele am wochenende auch was tun es ist halt nicht so leicht was passendes zu tun.kommt auch auf de naufwand an den man dabei tut wegen antenne naufstellen obs 2 stunden ist oder ob das mal zb ein ganzer tag oder wochenede wäre dass es sich auszahlt dementsprechend was aufzubeuen

73 gerhard

73 Günter
Gespeichert
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 790



Profil anzeigen
« Antworten #496 am: 04.Mai.2019, 23:00:53 »

Heute haben wir wieder eine neue/alte Station zurück auf der Frequenz begrüßen dürfen: Whiskey Bravo, QTH Wr. Neustadt Umgebung.
Schön, dass die älteren CB Funkgeräte keine geplante Obsolenz eingebaut haben.

War eine nette kleine Runde mit dem "harten Kern" Outlaw, Skipper und eben neu Whiskey Bravo.
Station Thunder wurde von Outlaw und mir kurz gehört, es kam aber kein QSO zustande.

@Erwin, die Handgurke die ich heute kurz verwendete entspricht der Zodiac P-8000 (Bildmitte im Familientreffen Smiley )

73 Günter


* Zodiac Familientreffen.jpg (817.65 KB, 3345x1270 - angeschaut 66 Mal.)
Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Outlaw
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 36


Profil anzeigen
« Antworten #497 am: 05.Mai.2019, 09:27:07 »

Hallo zusammen,

Obwohl ich mich erst spät entschlossen hab noch auszufahren, wars dann gestern doch ein netter Aktivitätsabend in kleiner Runde mit Atlantis, Skipper und der neuen Station Whiskey Bravo, welcher nach längerer Zeit wieder das Funkgerät reaktiviert hat. Ich hoffe die Anmeldung hier im Forum klappt auch bald.

@Günter, die Handgurke ist ein feines Gerät, und vorallem noch gut in Schuss, da sie ja die Entfernung von fast 45km zu mir erfolgreich schaffte.

Auf der Heimfahrt konnte ich auch noch ein kurzes QSO mit der Station Thunder mit QTH Frankenfelsberg führen. Dies ist erstaunlich, da ich dann doch schon ziemlich unterkünftig war. Ein Blick auf die Karte zeigt, dass das Signal erfolgreich den Weg von fast 65km genau zwischen Schneeberg und Rax durchgefunden hat.

73, Erwin
Gespeichert
MacGyver
Moderator
******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 688


Eine gute Antenne ist der beste Verstärker


Profil anzeigen WWW
« Antworten #498 am: 14.Juni.2019, 19:43:05 »

Es freut mich jedes mal zu lesen, das sich ein paar zusammengefunden haben Smiley
Anregung zum AA, der ja dank des "harten Kerns" ein Erfolg ist:
Wie wär's wenn wir einen Samstag (oder auch anderen Tag) im Monat der Modulation SSB widmen?
Bislang ist FM fest verankert, dennoch denke ich , das es an der Zeit ist, den anderen freigegebenen Spielarten mehr Raum zu widmen.
Das SSB Wochenende hatte einige zusammengeführt und auch mir gelang es, einige Verbindungen von daheim zu tätigen.

Daher als Anregung:
  • 1 Samstag FM   
  • 1 Samstag SSB
  • 1 Samstag Digi-Mode wie etwa Packet, PSK 31, JTxy,...

vy 73 de Martin
Gespeichert

Funken verbindet
QRV: K9 FM & 439.025 MHz
QTH: Brunn am Gebirge
Amateurfunk: OE3RQA, R85 439.025MHz -Shift
Referent für Ausbildung & Newcomer im ÖVSV
LV Niederösterreich
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 790



Profil anzeigen
« Antworten #499 am: 15.Juni.2019, 12:30:59 »

Hallo Martin,
Zitat
...AA, der ja dank des "harten Kerns" ein Erfolg ist:
Würde ich so nicht unterschreiben. Ich seh leider keinen "Erfolg" wenn sich am AA immer nur der "harte Kern" am Funk trifft. Die, die Du als "harter Kern" tituliert, die würden sich auch ohne Aktivitätsabend am Funk treffen.

In meinen Augen soll ja der Aktivitätsabend die "schweigende Mehrheit" ans Mikro bringen. Und davon sind wir meilenweit entfernt.

Zum Thema SSB, das würde ich auch nicht mit dem AA verknüpfen. Warum? Weil die meisten der Funker, die mittels AA wieder auf die Frequenz zurückgebracht werden sollen, die haben eben meistens "nur" alte FM Kisten. Somit ist ein SSB Aktivitätsabend für diese Funker, hart gesagt, wertlos.

Da wäre ein SSB Tag, komplett abgekoppelt vom Aktivitätsabend, die bessere Alternative.
Nebenbei, was ist mit AM? Schätze mal es gibt mehr Kisten die AM können denn Geräte die alle Modulationsarten beherrschen.

Just my 2 cents
73 Günter

PS: So ganz nebenbei, heute ist der 3 Samstag, also Aktivitätsabend. Ran an die Kisten, rauf auf die Hügel! (sollte nicht gerade ein Gewitter runterkommen)

Achja, Martin,
Zitat
Es freut mich jedes mal zu lesen...
schöner wäre: "Es freut mich jedes mal zu hören..."
Und uns würd's auch freuen Dich zu hören

Edit letzten Absatz für Martin hinzugefügt
« Letzte Änderung: 15.Juni.2019, 12:37:52 von Atlantis » Gespeichert

DX: 35HN27
QSL Karten: QSL.Atlantis@gmail.com
Seiten: 1 ... 23 24 [25] 26 27   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS