--- EVENTS: 16.12.2017 - Abgesagt | 01.05.2022 - Testevent | --- 3 Clients am TS3 Online: - AT3GSM | Manfred | JN78NU | - 35RF011 | - VL 107 SERVERVERBUND EUROPA |
CB-Funk.at Board
16.Dezember.2017, 17:51:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Funkanlage funktioniert nicht richtig  (Gelesen 1919 mal)
Hatchet
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5



Profil anzeigen
« am: 24.März.2016, 20:56:00 »

hallo leute
bräuchte einen kleinen Rat da ich komplett neu bin im bereich cb, hab mir die sirio 827 und ein president grant 2 gekauft. gestern und heute alles nach anleitung montiert wenn ich jetzt auf USB oder LSB umschalte schlägt der balken vom s meter fast ganz aus und geht wieder zurück, immer wieder auf allen kanälen. ist das normal??

mfg
jürgen
Gespeichert

President Grant 2 - Sirio 827
Albrecht 6110 - Wilson Little Wil
Albrecht PMR
QTH: JN88BC
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 241



Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 25.März.2016, 22:26:51 »

Servus,
ich vermute mal, du meinst dass der Balken beim Senden (Sprechen) auf der SSB (USB oder LSB) nicht konstant stehen bleibt wie bei FM.
Schaut ca so aus: https://www.youtube.com/watch?v=hYTd5KfBNDg
Kann dich beruhigen, das ist normal. Einfach gesagt sendest du auf FM (Frequenzmodulation) einen Dauerträger aus innerhalb dessen die Sprachinformation übertragen wird. Deshalb steht der Balken beim Senden konstant. Beim SSB (USB oder LSB) modulierst du mittels deiner Sprache auf. Wenn du auf SSB einen konstanten (Pfeif-)Ton sendest, müßte auch der Balken konstant bleiben.

Hoffe das war halbwegs verständlich sonst müssen mal die besser in der Materiel bewanderten Funkkollegen aushelfen.

73 & 55 (Liebe Grüße und viel Erfolg)
Günter
« Letzte Änderung: 25.März.2016, 22:30:53 von Atlantis » Gespeichert
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 241



Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 27.März.2016, 15:38:46 »

Servus,

du hast mir geschrieben: ^^Der balken bewegt sich nämlich auch ohne sprach auf und ab fast bis zum anschlag. Schlimm ist es bei SSB. Bei AM und FM auch aber nicht so schlimm.^^
Da fällt mir nur eine Störung von aussen dazu ein. Sprich ein medizinisches Gerät (Bestrahlung, Röntgen ...) oder ein Gerät in einer Firma, das Störungen verursacht. Bewegt sich nur der Balken, oder hast du auch Geräusche in dem Rhythmus? Weiters wäre interessant ob es eine Änderung gibt wenn sich der Standort der Funkanlage ändert bzw. ob das Uhrzeitabhängig ist.

Eventuell wäre es dir ja möglich zum Funkfreak Stammtisch zu fahren und das dort mit den Funkerkoll. zu Besprechen. Wennst hinfährst, nimm die Grant 2 mit, vielleicht könnt ihr die ja bei einem Koll. im Auto anhängen und kurz testen. Ich bin selber nicht dort, da ich zu dem Zeitpunkt schon mit Zelt und Kanu unterwegs bin.
Für mich als technischen Laien ist hier leider Schluß, aber es sind ja auch wesentlich besser gebildete Forumsmitglieder hier, die dir ev. helfen können.

73 & 55 Günter

« Letzte Änderung: 27.März.2016, 15:41:45 von Atlantis » Gespeichert
Terra X
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 41



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 27.März.2016, 19:48:56 »

Du hast auch eine Anzeige ob Du auf Sendung bist - TX wenn sich der Balken bewegt, wenn dies der Fall ist kontrolliere Dein Micro - am einfachsten mal Abhängen und gucken ob das Problem weiter besteht!
Gespeichert
Hatchet
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5



Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 28.März.2016, 11:24:31 »

Noch einmal der balken schlägt die ganze zeit aus obwohl ich nichts mache (weder sende noch das mikro abstecke noch sonst irgendwas. auf SSB also Usb und LSB viel mehr als auf FM/AM
Ich würde ja ein video anhängen aber das anhängen hier im forum verstehe ich nicht sorry.

Gespeichert

President Grant 2 - Sirio 827
Albrecht 6110 - Wilson Little Wil
Albrecht PMR
QTH: JN88BC
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS