--- EVENTS: 16.12.2017 - Abgesagt | 01.05.2022 - Testevent | --- 3 Clients am TS3 Online: - AT3GSM | Manfred | JN78NU | - 35RF011 | - VL 107 SERVERVERBUND EUROPA |
CB-Funk.at Board
15.Dezember.2017, 20:28:14 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
   Übersicht   Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Berg-DX Ankündigung  (Gelesen 14619 mal)
Miraculix
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 220


...die spinnen, die Römer...


Profil anzeigen
« am: 16.Oktober.2014, 10:35:44 »

Hallo Leute,

ich werde vorraussichtlich diesen Samstag (18.10.2014) am Schneeberg sein.
Rauf gehts ca. um 09.30.
Mit im Gepäck ist eine Alan 42 mit Hiflex 27 Antenne.
Werde auf CH9 /AM/FM abwechselnd mal durchrufen.
Würde mich freuen wenn ich das eine odere andere QSO führen kann.

128, Miraculix
« Letzte Änderung: 16.Oktober.2014, 10:41:34 von Miraculix » Gespeichert

QRV: [CB] K9, FM / [PMR] K5 (00) [AFU] S20, SU20, OE1XUU [DMR] meist Exelberg 2323
QTH: 3701 Grossweikersdorf [loc. JN78XL] / 3430 Tulln [loc. JN88AH]
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 241



Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 16.Oktober.2014, 17:40:26 »

Mal schauen, vielleicht hört man sich.
Wenn dur Richtung Wiener Becken offen stehts probiers auch mal auf Kanal 40.

Viele QSOs wünsch ich dir!

73 Günter
Gespeichert
Lulatsch
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 61


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 16.Oktober.2014, 23:41:41 »

Kann ich nur bestätigen - auf KANAL 40 gibt es eine gute Chance auf Antwort.
Gespeichert

CB:1x FreeCit JC 2204, 1x SATCOM SCAN40F (auch bekannt als PAN PC 505 FM) - Ant: Wilson Little Wil, Wilson 5000-Magnet und Albrecht Racer 60-Magnet / PMR: 2x UCOM Twintalker 4710, 2x DNT XLP77 (inkl LPD), 3x Albrecht Tectalk Contact 2
Miraculix
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 220


...die spinnen, die Römer...


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 17.Oktober.2014, 08:49:11 »

Super, werde ich auf jedenfall versuchen.
Gespeichert

QRV: [CB] K9, FM / [PMR] K5 (00) [AFU] S20, SU20, OE1XUU [DMR] meist Exelberg 2323
QTH: 3701 Grossweikersdorf [loc. JN78XL] / 3430 Tulln [loc. JN88AH]
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 241



Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 18.Oktober.2014, 10:37:10 »

So, dann werd ich mal versuchen ob ich mit Miraculix am Schneeberg ein QSO führen kann.

73 Günter
Gespeichert
Atlantis
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 241



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 18.Oktober.2014, 17:06:45 »

Warst oben? Ich habs um 11 h herum und zwischen 14 h und 14:30 probiert, konnte dich aber nicht hören.
War aber sehr hoher QRM

73 Günter
Gespeichert
Miraculix
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 220


...die spinnen, die Römer...


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 20.Oktober.2014, 08:58:18 »

War oben, leider aus wetterbedingten Zeitdruck wenig Möglichkeiten QRV zu sein. #
Habe einige Male auch CH9 gerufen, auch auf PMR verucht.
Leider keine einzige Verbindung.
Werde nächstes Jahr sicher wieder rauffahren.
Gespeichert

QRV: [CB] K9, FM / [PMR] K5 (00) [AFU] S20, SU20, OE1XUU [DMR] meist Exelberg 2323
QTH: 3701 Grossweikersdorf [loc. JN78XL] / 3430 Tulln [loc. JN88AH]
Miraculix
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 220


...die spinnen, die Römer...


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 10.Juli.2015, 09:15:30 »

Liebe Leute,

ich sende morgen oder übermorgen (11. od. 12.07.2015)vom Prochenberg bei Ybbsitz (Loc. JN77LW)
Gebe noch kurzfristig bekannt ob Samstag oder Sonntag und die Uhrzeit.

Infos Prochenberg (1123m): https://de.wikipedia.org/wiki/Prochenberg_%28Berg%29

Mal schauen ob sich gute QSO´s ergeben. Werde mit CB auf K9, FM und PMR auf allen Kanälen arbeiten.
Laut topografischen Karten sollte ich gut in die Richtung Linz und auch Richtung Nord (Jauerling) kommen.

73, Miraculix
Gespeichert

QRV: [CB] K9, FM / [PMR] K5 (00) [AFU] S20, SU20, OE1XUU [DMR] meist Exelberg 2323
QTH: 3701 Grossweikersdorf [loc. JN78XL] / 3430 Tulln [loc. JN88AH]
Miraculix
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 220


...die spinnen, die Römer...


Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 19.August.2015, 11:54:30 »

Es ist wieder soweit.
Bin am Montag und Dienstag (24., 25. Aug. 2015) am Schneeberg und Rax.
Werde auf K9, FM und PMR 01(00) rufen.



73, Miraculix
Gespeichert

QRV: [CB] K9, FM / [PMR] K5 (00) [AFU] S20, SU20, OE1XUU [DMR] meist Exelberg 2323
QTH: 3701 Grossweikersdorf [loc. JN78XL] / 3430 Tulln [loc. JN88AH]
Walter Zwo
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 23


Auf die Tasten - fertig - los...!!!


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 19.August.2015, 12:51:19 »

Servus, edler Druide!
Das trifft sich ausgezeichnet, ich bin am Dienstag mit einer kleinen Gruppe im Gebiet des Schöckl unterwegs (1400m) und mit meinen Handfunkgeräten "bewaffnet". Ich lasse CB-Kanal 9FM mitlaufen, falls es mit einer Verbindung klappt, können wir gerne auch auf PMR wechseln. Sollte schon klappen, die Entfernung ist ja nicht sooo groß. Ich hoffe, das Wetter paßt und bitte bis dahin: Keine Regentänze, wenn's geht.... Smiley
73, Walter Zwo
Gespeichert

Alles ist möglich - man muß nur dazu bereit sein...
Miraculix
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 220


...die spinnen, die Römer...


Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 19.August.2015, 13:06:20 »

alles klar Walter, am Dienstag ist der Schneeberg dran, freue mich auf ein QSO.
Technisch müsste es klappen.
Materialmäßig bin ich mit einer Alan 42 Multi und Hyflex 27 -Antenne unterwegs.
Für PMR verwende ich ein Motorola TLKR T80 Extreme. (https://www.conrad.at/de/motorola-pmr-funkgeraet-tlkr-t80-extreme-koffer-2er-set-188032-pmr-t80ex-655582.html)


* Bildschirmfoto 2015-08-19 um 13.04.43.png (1364.23 KB, 2348x1124 - angeschaut 219 Mal.)
« Letzte Änderung: 19.August.2015, 13:11:23 von Miraculix » Gespeichert

QRV: [CB] K9, FM / [PMR] K5 (00) [AFU] S20, SU20, OE1XUU [DMR] meist Exelberg 2323
QTH: 3701 Grossweikersdorf [loc. JN78XL] / 3430 Tulln [loc. JN88AH]
Walter Zwo
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 23


Auf die Tasten - fertig - los...!!!


Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 20.August.2015, 07:33:01 »

Ave, o Druide! (Asterix haben wir sicher alle einmal gelesen  Smiley)
Danke für Deine Gerätebeschreibung! Die Alan 42 Multi hatte ich auch einmal, die funktionierte tadellos und eine Hyflex habe ich ebenfalls im Handgepäck nebst einer schon steinalten Teleskopantenne mit 1,40m Länge... Meine Gerätschaften findest Du in meiner "Vorstellung" beschrieben. Vielleicht finden sich bis zum Dienstag noch ein paar andere, die funktechnisch zu uns stoßen, ich werde hier im Raum Graz und Umgebung "Werbung" machen. Ab Sonntag soll das Wetter wieder stabiler und sonniger werden. Also auf geht's - bergwärts... Smiley Jauchz und Jodel!
Beste 73,
Walter
Gespeichert

Alles ist möglich - man muß nur dazu bereit sein...
Lulatsch
Funker
*****
Offline Offline

Beiträge: 61


Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 21.August.2015, 14:12:32 »

Servus, edler Druide!
Das trifft sich ausgezeichnet, ich bin am Dienstag mit einer kleinen Gruppe im Gebiet des Schöckl unterwegs (1400m) und mit meinen Handfunkgeräten "bewaffnet". Ich lasse CB-Kanal 9FM mitlaufen, falls es mit einer Verbindung klappt, können wir gerne auch auf PMR wechseln. Sollte schon klappen, die Entfernung ist ja nicht sooo groß. Ich hoffe, das Wetter paßt und bitte bis dahin: Keine Regentänze, wenn's geht.... Smiley
73, Walter Zwo

Falls die PMR Verbindung klappt würde ich mich wundern - mit 500mW ist das von auf diese Entfernung nicht möglich.
Gespeichert

CB:1x FreeCit JC 2204, 1x SATCOM SCAN40F (auch bekannt als PAN PC 505 FM) - Ant: Wilson Little Wil, Wilson 5000-Magnet und Albrecht Racer 60-Magnet / PMR: 2x UCOM Twintalker 4710, 2x DNT XLP77 (inkl LPD), 3x Albrecht Tectalk Contact 2
Miraculix
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 220


...die spinnen, die Römer...


Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 21.August.2015, 14:49:35 »

... das hätte ich ursprünglich auch gemeint.

Habe aber dann diesen Artikel gefunden:

http://www.qth.at/adl325/schneeberg2005/schneeberg2005.htm

Gespeichert

QRV: [CB] K9, FM / [PMR] K5 (00) [AFU] S20, SU20, OE1XUU [DMR] meist Exelberg 2323
QTH: 3701 Grossweikersdorf [loc. JN78XL] / 3430 Tulln [loc. JN88AH]
Walter Zwo
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 23


Auf die Tasten - fertig - los...!!!


Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 21.August.2015, 17:34:09 »

 Servus, die Kleingläubigen....
Mit PMR-Funkgeräten kann man keine großen Entfernungen überbrücken? Ja, aber nur, wenn man glaubt, was auf der Verpackung steht... Maximale Reichweite 3-5 Kilomter, mit so genannten Long-Range-Geräten bis gerade einmal 10 Km.
Weit gefehlt! Da steckt wesentlich mehr drin, auch, wenn das Gerät nur die zugelassenen 500 MW besitzt!
@ Lulatsch: Gehe auf einen Berg oder einen Hügel und versuche es einmal aber bitte nicht mit einem der billigen Kinderfunkgeräte aus dem Supermarkt, in denen gerade einmal drei Akkus oder Batterien und maximal 0,1 Watt Sendeleistung stecken. Schon mit einem Mittelklassegerät mit 500 MW und der eingebauten Kurzantenne lassen sich beachtliche Entfernungen überbrücken, vorausgestzt, man ist flexibel und bewegt sich ein wenig, bis der beste Empfangspunkt gefunden wird. PMR-Wellen arbeiten nämlich über Reflexionen, anders als unsere Kurzwellen im CB-Bereich. Dadurch lassen sich Entfernungen im Bereich Berg-Berg bzw. Berg-Tal und Tal-Berg bis 100 Kilometer und mehr überbrücken. Wir hatten hier im Raum Graz vor ein paar Jahren eine sehr ambitionierte Gruppe von PMR und LPD-Funkern, was hatten wir für wunderbare Verbindungen damals, obwohl es anfangs auch niemand glaubte. Verbindungen, wo unsere CB-Geräte aufgeben mußten (wir haben versuchsweise parallel auf der selben Strecke auch mit CB-Geräten gearbeitet).
Vielleicht bist Du am EDOQ mit dabei oder hast irgendwann einmal eine andere Gelegenheit, dies selbst auszuprobieren. Schreib uns Deine Erfahrungen. Man darf diese kleinen Geräte keineswegs unterschätzen!
Beste 73, Walter
Gespeichert

Alles ist möglich - man muß nur dazu bereit sein...
Walter Zwo
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 23


Auf die Tasten - fertig - los...!!!


Profil anzeigen
« Antworten #15 am: 24.August.2015, 06:00:45 »

Servus....!
Digitale PMR-Geräte konnte ich noch nicht testen, wegen der sehr hohen Preislage der Geräte dürfte es auch nur sehr wenige Teilnehmer geben. Ist eher etwas für Betriebsfunk, Wachdienste, etc.
73, Walter
Gespeichert

Alles ist möglich - man muß nur dazu bereit sein...
Miraculix
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 220


...die spinnen, die Römer...


Profil anzeigen
« Antworten #16 am: 24.August.2015, 14:42:44 »

Rufe seit einer dreiviertel Stunde auf k9. Bis jz nix.Habe nur auf 18 die Wiener runde gehört
Gespeichert

QRV: [CB] K9, FM / [PMR] K5 (00) [AFU] S20, SU20, OE1XUU [DMR] meist Exelberg 2323
QTH: 3701 Grossweikersdorf [loc. JN78XL] / 3430 Tulln [loc. JN88AH]
SM01
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 206



Profil anzeigen
« Antworten #17 am: 24.August.2015, 14:56:59 »

Schade ist ein bißchen weit sonst würde ich mal brüllen wie ein Löwe
Gespeichert

73,

SM01
Digi Mode : 35ERC1938
DX : 35RF010
Facebook : Bergfunker Tiroler Unterland
auf die Dauer hilft nur Power
Miraculix
Funker
*****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 220


...die spinnen, die Römer...


Profil anzeigen
« Antworten #18 am: 24.August.2015, 16:20:13 »

Ich versuch s noch weiter...


* tmp_23856-IMAG14461046706089.jpg (1279.69 KB, 2688x1520 - angeschaut 240 Mal.)
« Letzte Änderung: 24.August.2015, 16:22:11 von Miraculix » Gespeichert

QRV: [CB] K9, FM / [PMR] K5 (00) [AFU] S20, SU20, OE1XUU [DMR] meist Exelberg 2323
QTH: 3701 Grossweikersdorf [loc. JN78XL] / 3430 Tulln [loc. JN88AH]
Andi
Breaker
****
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 8



Profil anzeigen
« Antworten #19 am: 24.August.2015, 21:12:41 »

Hallo!

Hab so gegen 19h mal am 9er kurz reingerufen, aber eh klar dass ca. 240km ein wenig zu weit sind...
Gespeichert

Wenn's geraucht hat und gestunken, war's bestimmt ein Telefunken.
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS