--- ANKÜNDIGUNGEN: 23.10.2017 : Twitter | --- EVENTS: 16.12.2017 - Abgesagt | 01.05.2022 - Testevent | --- 6 Clients am TS3 Online: - CB Kanal 2 Wiener Neustadt | - AT3GSM | Manfred | JN78NU | - Draco's VOIP PC | - CB Kanal 6 Wien Simmering | - VL 107 SERVERVERBUND EUROPA |
CB-Funk.at Board
23.November.2017, 04:25:15 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
 
  Übersicht Hilfe Suche IN ARBEIT Mitglieder Einloggen Registrieren  
  Beiträge anzeigen
Seiten: [1]
1  Technik / Antennen / Re: Gutes SWR schlechterer Empfang? am: 16.November.2017, 21:03:55
Hallo !!
So nun nochmals langsam, ich glaub ihr habt das nicht ganz verstanden, mit einen Tuner passe ich keine Antenne an sondern, nur das Kabel zwischen Tx und Tuner, so das ich dem Tx vorspiele ich habe nun 50ohm. Passe nun dein SWR mal an der Station an, so das du ein SWR von 1:1 hast, schaut für dich super aus, nur messe dannn das SWr am Fusspunkt der Antenne, das hat sich dort gar nichts verändert, klar schaut man natürlich das man eine Antenne in Resonanz bringt, aber es gibt oft Situationen das schaft man das einfach nicht, egal welche Umgebungseinflüsse, Blech, kein passen Gegenwicht usw. und dann hat man halt ein SWR von 1:2. Du kannst ja mal einen Test machen, kann nicht sagen ob man bei 4W wirklich viel merkt, passe an so das du 1:1 hast, und schau auf die Sendeleistung, und dann dreh so das du 1:1 od. 1:7 hast, normalerweise bringst dann mehr Leistung raus, wie gesagt kann nicht sagen ob man mit 4w viel merkt, und das ein Tuner natürlich Leistungseinbussen auch hat muss natürlich klar sein, den einen Teil der Leistung verbrattest du im Tuner drinnen.Da hat Mal einen intressanten Beitrag zum Thema SWR gegeben, muss sehen ob den noch irgendwo finde. Das einzige wo das Swr, an der Antenne verändert, ist wenn ich einen Tuner direkt an den Fusspunkt der Antenne gebe, und dort anpasse!!!
Habe euch da einen Beitrag zum Thema SWR eines Schweizer Funkamateur, angehängt der recht gut ist, wenn intresse könnt ja durchlesen, und zum Thema Empfang i ist egal ob da 1:1 od 1:2 hast !!!! Wenn ich einen Kurzwellenempfänger besitze und 10m Draht irgendwo im Garten aufgespannt, habe höre ich ja auch auf den diversen Bänder was und idt eine Antenne die sicher nicht abgestimmt ist!!!

73 und Gruss





2  Technik / Antennen / Re: Gutes SWR schlechterer Empfang? am: 14.November.2017, 18:09:00
Jetzt muss ich mich auch kurz dazu melden, das mit dem SWR kannst vergessen, im Gegenteil wenn das SWR schlechter ist geht mehr Leistung raus als wenn du 1:1 hast!!!
Das mit dem Tuner etwas an Leistung frisst stimmt,  nur was macht man mit einen Tuner nichts anderes als dem Tx die 50 Ohm vorgaukeln sonst nix, den auf der Antenne wird das SWR auch nicht besser!! Und zum Thema SWR seit nicht so kleinlich das unbedingt 1:1 haben muss das sowas von egal, selbst wenn 1:3 ist passiert nichts!!!
3  Technik / Sonstiger Funkerkram / Re: Rechtliche Frage - Antenne am Dach am: 28.Dezember.2016, 09:16:44
Servus Martin!!!!

Das mit den einschalten der AFU TX, ist eigentlich nicht mehr Besitz den schon Betrieb, hab mich vor einiger Zeit mit der FMB unterhalten, da einen solchen Fall hatte, du darfst das Gerät besitzen, aber sobald du Strom oder Antenne anschliesst, fällt das unter Betrieb, und somit verboten, dachte auch immer so wie du das wenn kein Mikrofon vorhanden, ich den Tx zum hören verwenden darf, es ist leider nicht so, hab mit dem Hr. in der FMB darüber geredet der dein Technikprüfer war, ist dir eh bekannt wer das ist!!!
Gruss Ewald

4  QSOs / Small Talk / Re: Aktivitätsabende Raum Wien am: 28.Dezember.2016, 08:44:47
Da ich da lese, das einige Om, intresse an einen Amateurfunkkurs haben, ab 14.Jänner 2017 startet wieder einer in Neufeld an der Leitha, sollten noch Plätze vorhanden sein. Weitere Info unter ÖVSV-LV4 oder
 https://www.facebook.com/radioburgenland/
oder auch direkt bei mir!!!
73 de Ewald
5  QSOs / Small Talk / Re: Samstägliche Funkrunde / Vösendorf Erreichbarkeitstest am: 28.Dezember.2015, 22:49:32
Die RK-STation in Eisenstadt, ist seit dem Umbau, nicht Aktiv, sämtliche Tx und Zübehör liegen im Lager, die Kabel der Antennen enden am Ende des Mastens, es ist im Moment weder ein Raum noch ein Container, vorhanden wo die Station in Betrieb genommen werden könne!!! Container sollte angeblich in Salzburg oder Wels sein, aber der transport zu teuer, es weiss keiner wie es beim RK in Eisenstadt in der Zukunft aussieht ob jemals ein Raum wieder für Funkstation geben wird!!!
73
6  QSOs / Rechtliches / Re: Österreich: Digitale Betriebsarten am: 10.Januar.2014, 22:58:34
PSK oder RTTY in FM?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh?Huh???
Das muss mir einer zeigen,wie das gehen soll!!!! Bandbreite will ja gar nicht wissen, wie breit das signal,dann ist, also vergesst sowas ist nicht zulässig!!!!!


73 Echo November!!!!
Seiten: [1]
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS